Feed
Copyright claim
14.06.2016
23%
17067
29

iNW-LiVE Daily Picdump #140616

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

bei 5 bildern im dump kommt halt auch mal kotze hoch

Nein, ich fand es schon zum kotzen, ohne zu wissen woher es kommt.
So etwas plumpes hat eben auch nichts mit Satire zu tun, sondern lässt sich halt auch wunderbar mit der Propaganda aus finsteren Zeitaltern vergleichen.

Und ich bin durchaus in der Lage, Nachrichten kritisch zu beurteilen, egal aus welcher Quelle sie stammen.
Nur weil man sich nicht dem Geschrei des Pöbels anschließt heißt das noch lange nicht, daß man alles gut findet und glaubt.

Kommentare

vermutlich auch der grund warum die vorfahren überhaupt die vorfahren sind und nur ganz bestimmte spermien das große rennen gewonnen haben...

 

Irgendwie muss ich immer wenn ich den Mehmet sehe an Kai und Stefan denken. Ey Ihr Fotzen, Limbo! Scheiße!

Die Google Bildersuche gibt unter anderem ihn hier als Quelle an:
https://mobile.twitter.com/tweecix

Bezeichnet sich als "sozialliberalen Patrioten"

Wer immer noch nicht weiß, woher der Wind weht kann sich mal selbst ein Bild machen...

Weil es immer wichtig ist, WER etwas sagt und nicht WAS gesagt wurde. Satire interessiert sich nicht für moralisches Überlegenheitsgehampel.

[Edith] Stell dir einfach die Frage ob deine Reaktion dieselbe gewesen wäre, wenn z.B. die Titanic dahinter gestanden hätte. Sehr einfache Hilfestellung um generell vermeintliche "...-ismus"-Vorwürfe  zu überprüfen. Einfach das Gegenteil annehmen und schauen, ob sich die eigene Bewertung des Sachverhaltes dadurch ändert.

Nein, ich fand es schon zum kotzen, ohne zu wissen woher es kommt.
So etwas plumpes hat eben auch nichts mit Satire zu tun, sondern lässt sich halt auch wunderbar mit der Propaganda aus finsteren Zeitaltern vergleichen.

Und ich bin durchaus in der Lage, Nachrichten kritisch zu beurteilen, egal aus welcher Quelle sie stammen.
Nur weil man sich nicht dem Geschrei des Pöbels anschließt heißt das noch lange nicht, daß man alles gut findet und glaubt.

> Und ich bin durchaus in der Lage, Nachrichten kritisch zu beurteilen, egal aus welcher Quelle sie stammen.

Welchen Mehrwert bietet dann die von dir vorgebrachten Assoziationen? Wenn das "was" für dich schon ausreicht, wozu dann noch auf das "wer" abheben? Das ist inkonsistent.

Da ist man geneigt, das Ganze als "virtue signaling" abzulegen.

Blah Blah blubb.

qed

Es machte halt zuerst den Eindruck, Du wärst einer von denen, die sagen: "Mein politischer Gegner hat dies und jenes gesagt, also müssen wir jetzt darauf bestehen, daß das Gegenteil richtig ist". So wie Du es jetzt sagst, kommt das ganz anders rüber.

Das ist halt der Nachteil in Foren, wenn man nicht immer in epischer Breite Kommentare verfassen möchte.

Ist inw tatsächlich schon auf

niveau gesunken? :-(

Ein-Bild-Satiere ist generell auf Schuhsolniveau, außer sie vertritt die eigene Meinung, dann ist sie geistreich und witzig.

Sind wir wirklich schon so tief gesunken, dass wir uns über unsere "Elite" nicht mehr satirisch belustigen dürfen?

Oder hab ich das falsch verstanden? Worüber beschwerst du dich?

Wie Muddi Merkel den deutschen Michel auf dem Totenbett noch vergiftet ist aus deiner Sicht satirische Belustigung über die Elite? Demnach wäre Lutz Bachmann sowas wie ein Kabarettist?

Einen Cartoon mit einer Person zu vergleichen, die politische Forderungen stellt, is ein bissl weit hergeholt, findest du nicht?

Gerade Hot

90%
2336
5

No title #245735

93%
33
1

No title #254522