Feed
Top Kommentare

Richtige "Kiffer" rauchen das Zeug pur. Ich verstehe nicht wieso man es mit Tabak mischen sollte.
Ein kleines Köpfchen oder Tütchen pur ist sowieso vom Geschmack her viel besser.

Die Frage wäre eher wieso Tabak überhaupt noch legal bleiben sollte. Wenn man es mit Hanf vergleicht ist jedem klar das es einfach hirnrissig ist.
Diese Doppelmoral ist einfach unerträglich.
 

Nachtrag: Ich bin ein riesen Fan von Harald Lesch. Alpha Centauri for live :-)

 

Fast hier ( ͡° ͜ʖ ͡°) :-)

Kommentare

So und jetzt liebe INW-Commuinity - der Unterschied zwischen:

http://www.isnichwahr.de/r198926-die-besorgten-buerger.html

und dieser Darstellung. Merkt ihr was?

Btw: Bevor die ersten Christen anfangen: Es geht mir weder um die Verharmlosung von Drogen noch um die  Relativierung der dumm-dämlichen Bewegungen in Dresden. Hier wird zumindest versucht(!) wissenschaftlich an ein Thema heranzugehen anstatt tausende über einen Kamm  zu schären

herzlischen glückwunsch, du hast den unterschied zwischen (unlustigem) spaßvideo und einer ernsten herangehensweise erkannt.

Herzlichen Dank lieber Druss, das bedeutet mir wirklich viel :-)

immer wieder gerne, die blumen (und das großzügige geldgeschenk) schickt daverl dir dann zu laugh

sind irgendjemandem mal haralds leicht gerötete augen aufgefallen ?

Minushagel sobald sich jemand gegen Cannabis äußert. Im Netz verhalten sich die Kiffer auch nicht anders als die Putin/Erdogan/Pegida-Anhänger^^

du hast noch was vergessen: sehr grenzwertige kommentare im bezug auf ausländer und diese ganze problematik kriegen auch oft positive votes. im rl die klappe halten aber bei inw durch votes mal richtig die meinung sagen ;)

Er hat sich ja nicht gegen Cannabis geäußert, sondern gegen Leschs Beitrag. Und die Leschanhänger sind bekanntermaßen gefährliche Physik-Radikale. :rolleyes:

Affektheuristik und so...

 

Schönes Video. Zeigt mir wieder, wieso ich kein Alkohol trinke und es grundsätzlich ablehne, auch alkoholisierte Leute. Ich rauche selbst auch nichts, aber ich habe keine automatische Abneigung gegen bekiffte Leute, die sind chillig.

Gute Einstellung! Gift meiden, gechillte Leute akzeptieren und aggressive Leute ebenfalls meiden. Klingt gesund.

"Ich rauch mein Ganja den ganzen Tag,
ganz egal wer auch immer was dagegen sagt,
rauche so lange bis ich selbst nicht mehr mag,
tu niemandem was und werde trotzdem angeklagt."

 

Unabhängig von meiner persönlichen Einstellung zu diesem Thema halte ich diesen Beitrag für zu oberflächlich. Und wie er dann noch behauptet keine "Präferenz" zu haben, indirekt jedoch klare Stellung biezieht..

Wenn ich mich nicht täusche meint er doch zum schluss auch noch sehr schön, dass es nicht darum geht wieso cannabis verboten ist, sonderen wieso alkohol erlaubt ist. Die klare Stellungnahme ist also in Bezug auf die Gefährlichkeit der Droge tatsächlich eindeutig, nicht jedoch in Bezug auf Legalisierung und Präferenz.

Wer mehr sehen und erfahren möchte

Wow. Das ist ja ein megaschlechter Beitrag.
Derartige Beiträge tun (ganz allgemein) der Diskussion um Cannabis nicht gut.

Sie spielen gar der Verteufelung in die Karten.
Ein Bärendienst, den der werte Herr Dr. Lesch da seinen Jüngern erweist.

Gerade Hot

100%
2332
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #071222

100%
1849
1

iNW-LiVE Daily Picdump #071222