Feed

Keks #9

Pizza #11

Copyright claim
16.04.2016
53%
17415
18

iNW-LiVE Daily Picdump #160416

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Sehr richtig. Vielleicht nochmal für alle...

Die Ermächtigung zur gerichtlichen Verfolgung ist gerade das Gegenteil von politischer Einflussnahme. Jetzt hat das verfassungsrechtlich (bzw in D - nehme ich an - nach dem Grundgesetz) dazu ermächtigte und befugte staatliche Organ, ein Strafgericht, die Gelegenheit, eindeutig aufzuzeigen, was in Deutschland unter das Menschenrecht Kunst- und Meinungsfreiheit fällt bzw natürlich auch, wie weit Satire gehen darf. Das soll und kann eben nur ein Gericht tun und nicht ein Organ der Exekutive. Eine bessere und nachhaltigere Lektion für den Sultan gibt es nicht.

 

Hör bitte auf mit dieser widerlichen Propaganda, kuchen. Danke.

Witzig, wenn die Redefreiheit genutzt wird, um ihren angeblichen Tod zu beklagen. Tatsächlich hat Merkel eines der höchsten Güter eines Rechtsstaats, die Gewaltenteilung, gewahrt. Nicht sie hat über Böhmermanns Schuld oder Unschuld zu entscheiden, sondern ein Gericht.

Kommentare

Briefschlitz ... hihi

Hör bitte auf mit dieser widerlichen Propaganda, kuchen. Danke.

Witzig, wenn die Redefreiheit genutzt wird, um ihren angeblichen Tod zu beklagen. Tatsächlich hat Merkel eines der höchsten Güter eines Rechtsstaats, die Gewaltenteilung, gewahrt. Nicht sie hat über Böhmermanns Schuld oder Unschuld zu entscheiden, sondern ein Gericht.

Und mal fern davon ab: Meinungs und redefreiheit hörte schon immer da auf, wo sie die Würde eines anderen (möge man auch anders über ihn denken) angreift.

 

Ich möchte euch mal hören wenn ich mich hinstelle und euch ordentlich, unsachlich und fern ab jeden Inhaltes beleidige und danach (und davor) was von Satire erzähle.

 

 

Ja, Merkel ist immer so konsequent. Mal sehen, was sie nächste Woche sagt.

 

"Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen. Das, liebe Freunde, ist der Gipfel der Verlogenheit, und eine solche Scheinheiligkeit wird vor den Menschen wie ein Kartenhaus in sich zusammenbrechen. Deshalb werden wir auch weiter eine geregelte Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung fordern. "

 

stammt übrigens nicht von Petry, sondern hierher: http://www.zeit.de/reden/deutsche_innenpolitik/200349_merkelcduparteitag auf Seite 12. Vielleicht verlängert sie auch mal wieder die Laufzeit der Atomreaktoren, um sie einige Wochen später komplett abzuschalten? oderoderoder....

 

 

Genau, der Umgang mit Zuwanderern darf nämlich kein Problem - ein anderes Wort für zu lösende Aufgabe - sein, also sollten wir weiter die Einwanderer in Nationenviertel stecken, wo sie den Wohlstandsbürger nicht mit ihrer Erscheinung belästigen und wo wir sie mit den zu erwartenden Problemen alleinelassenkönnen. Aus den Augen, aus dem Sinn. Jedes Kümmern wäre ein Zugeben, daß man eine Aufgabe und damit möglicherweise ein "Problem" hat.

Huch, warum wurde da keine Schrebergartenspießervorzeigesiedlung draus? Dabei haben wir doch unsere hohen Werte uns selbst gegenüber vorgelebt! (Jedenfalls im engten Freundeskreis.) Gut, denen gegenüber haben wir die eiskalte Schulter gezeigt, aber seht wie wir uns in unseren Sonntagsreden zu Zusammenhalt  bekennen. Wenn das kein Grund ist, uns zu lieben und uns nachzueifern?

Politisch korrekt und doch die letzte Sau - allen gegenüber, das ist der Deutsche nach der sich hier zunehmend durchsetzenden Leitkultur. Und wer anders ist, ist das erste Ziel.

 

Wenn man aus seiner eignen Wohnung ein Drecksloch gemacht hat, ist selbst aufräumen die bessere Alternative, als zu fordern, das der Nachbar einen bei sich wohnen läßt.
Die Nachbarswohnung wird sich ansonsten dann innerhalb kurzer Zeit auch zum Drecksloch entwickeln.

Informier Dich doch erst mal, wer überhaupt erst dafür sorgt, daß es den Flüchtlingen schlechtgeht und davon profitiert.

ja, könnte man meinen, aber warum hat Merkel dann vor Bekanntgabe schon eine Vorverurteilung vorgenommen?

Oder warum hat sie nicht einfach "nein" gesagt, um dann dem normalen Weg den jeder gehen kann, wenn er jemanden wegen Beleidigung verklagen will Tür und Tor zu öffnen? Nein, es muss der Weg mit der möglich höheren Strafe sein. - Wie auch immer, für Ihre Vorverurteilung gibt es keine Entschuldigung - aber es ist eben nur ein Punkt wo sie wieder mal versagt hat.

Nein, Merkel hat eine politische Entscheidung getroffen für ihren Freund und dringend benötigten Partner in Sachen Flüchtlinge. Man könnte auch spekulieren, dass sie so reagieren musste weil sie eben abhängig ist!?! Aber das können wir natürlich nicht wissen und wäre rein spekulativ.

Was für Propaganda? Ist da eine Botschaft in der Pizza? Wird mir bei

nur eine Pizza gezeigt, weil ich kein Goldmember bin? 

Was heißt da "nur"?

Aber merkwürdig ist es schon, für dich als Aluminiummember müsste da auch noch ein Bier zu sehen sein...

Da sollte der Coder umgehend danach schauen!

Kuchen ist ein skrupelloser Pizza-Fanatiker und will nicht einsehen, dass Pizza schlimmer ist als Hitler.

Was macht denn Pizza so schlimm? Die Turtles essen Pizza

N8haWk war einer von ihnen?

Sehr richtig. Vielleicht nochmal für alle...

Die Ermächtigung zur gerichtlichen Verfolgung ist gerade das Gegenteil von politischer Einflussnahme. Jetzt hat das verfassungsrechtlich (bzw in D - nehme ich an - nach dem Grundgesetz) dazu ermächtigte und befugte staatliche Organ, ein Strafgericht, die Gelegenheit, eindeutig aufzuzeigen, was in Deutschland unter das Menschenrecht Kunst- und Meinungsfreiheit fällt bzw natürlich auch, wie weit Satire gehen darf. Das soll und kann eben nur ein Gericht tun und nicht ein Organ der Exekutive. Eine bessere und nachhaltigere Lektion für den Sultan gibt es nicht.

 

Fast alles richtig, aber es kann nie darum gehen, was Satire darf, sondern was Satire muss.

Gerade Hot