Feed
Top Kommentare
@roehlera oder man mag einfach nur kein Fußball...soll es ja geben
@roehlera Wenn man an Fußball Spaß hat, fällt einem auch nicht auf, dass nachts im Wohngebiet mit Feuerwerkskörpern rumgeballert wird, mit Vuvuzelas rumgetrötet oder einfach nur im Chorus zu zehnt rumgegröhlt wird.. Am 09.06. gab es zudem Demonstrationen gegen den ESM und eine weitere gegen ACTA (zu denen ich leider nicht gehen konnte, da in Leipzig ebenfalls eine interessante Veranstaltung stattfand), die einfach untergehen. Die Abstimmung über ACTA wurde ja ebenfalls nur vertagt und es soll während der Phase der EM darüber im Bundestag abgestimmt werden. Und genau deswegen darf man denen ans Bein pissen, die an Fußball Spaß haben, weil sie ihren Bierkonsum und fehlgeleiteten Nationalstolz vor ihre Bürgerrechte und Freiheit stellen.
Kommentare
@LiquidSnake der beste Döner in der Gegend !!!
@LiquidSnake Stuttgart olé!
@roehlera Wenn man tief genug buddelt, trifft man irgendwann auf die Abwasserleitungen und Jauchegruben. ;)
@roehlera hoho... was hab ich denn da losgetreten... da scheinen ja einige hunde begraben zu sein :)
@roehlera Im Kopf hab ich das Ganze jetzt leider auch nich. Müsste mich nochmal schlau machen
@roehlera Sämtliche Gesetze sind schwammiger formuliert, als Spongebob.. und einen Aufstand kann man doch schon vermuten, wenn die Demonstration mal Richtung Bundestag geht.. (Den Absatz für die Definition - wusste garnicht, dass es so einen gibt, kenne ich jedoch garnicht)
@roehlera Ich mein eher die Definition eines Aufruhrs, oder Austands. Lt. meiner Info reicht's ja schon wenn ein einzelner nen Stein wirft...
@roehlera Du meinst die Artikelzusätze, Artikel 2 (Recht auf Leben), Absatz 3: a) Eine Tötung wird nicht als Verletzung dieses Artikels betrachtet, wenn sie durch eine Gewaltanwendung verursacht wird, die unbedingt erforderlich ist, um a) jemanden gegen rechtswidrige Gewalt zu verteidigen b) jemanden rechtmäßig festzunehmen oder hemanden, dem die Freiheit rechtmäßig entzogen ist, an der Flucht zu hindern c) einen Aufruhr oder Aufstand niederzuschlagen ?
@roehlera Dass lt. Lissabonner Vertrag so einiges Schindluder mit Demonstranten getrieben werden darf, brauch ich dir wahrscheinlich nicht erzählen, oder? :(
@roehlera Addendum: Um 13.05 Uhr machten die Rotarmisten auf dem Potsdamer Platz ernst: Mit Schüssen trieben sie die wohl mehr als 100.000 Protestierenden auseinander. Nach drei Stunden war der Verkehrsknotenpunkt geräumt. Mindestens zwei Menschen starben hier, mehr als 40 Schwerverletzte wurden von Demonstranten in West-Berliner Krankenhäuser gebracht. Um 19.30 Uhr dann hatten sowjetische Soldaten den am Morgen verhängten Ausnahmezustand durchgesetzt. Der Wahnsinn (und zwar im absolut wörtlichen Sinne).. und erst über eine Generation später konnte das Volk seinen Willen durchsetzen.. langsam bekomme ich ein echt mulmiges Gefühl..
@roehlera Wahre Worte, Flash. Danke für die Information mit dem 17. Juni.. das wusste ich noch garnicht. @Hypno: Rücksicht ist leider scheinbar auch schon lange keine Tugend mehr.. Bei uns auf dem Sportplatz läuft seit heute morgen (ja, am Sonntag) ein Sportfest.. so weit so gut.. Was ich nicht so super finde, sind die Tröten und die Anlage, die seit 10 Uhr fröhlich vor sich hinschallt.. eine freundliche Anfrage beim Veranstalter hat für 30 Minuten für eine vertretbare Lautstärke gesorgt; Danach wurden der "Bass" aus den Schepperboxen und die Lautstärke wieder aufgedreht.. Ein Anruf bei der örtlichen Polizei wurde mit "ist eine genehmigte Veranstaltung" abgewimmelt.. hatte schon gedacht, dass ich vielleicht einfach ne Macke hab, aber von allen 3 befragten Bekannten aus der Wohngegend wurden dieselben Aussagen gemacht (frühs wurden sogar 2 von dem Mist geweckt..) Idontwanttoliveonthisplanetanymore.jpg ;)
@crayzey bitte, daverl... den kenn ich (leider) irgendwoher :( tu uns das nicht an meister:angry:
@D1ch7b3r7 Genau. Der in Stuttgart. Den musste ich unbedingt fotografieren. Wenn man genau hinschaut, kann man mich noch im Fenster spiegeln sehen. :ninja:
das mit dem ützel-brützel is ja mal ur-alt... den gibts in der königstraße in stuttgart...
@roehlera Mir wär Fußball normalerweise egal - vielleicht würd ich mich sogar mal für die Nationalmannschaft freuen, wenn sie gewinnt, aber solche Idioten sorgen eben dafür, dass ich Fußball hass' und ich froh bin, wenn 'wir' verlieren und die ganze Show vorbei is.

Gerade Hot

90%
693
2

No title #066059

82%
5061
7

Genießer

94%
581
0

"Gesundheitssystem"