Feed
Top Kommentare

"Suicidal" da müsst er schon nen Köpfer aus der Höhe machen

Es gibt zwei Arten von Suiziden:
Die einen drohen damit um Aufmerksamkeit zu bekommen (kaum einer davon will wirklich springen) und die anderen machen das ohne Vorwarnung. Vor einem halben Jahr ist ein Freund von mir den ich seit Babyalter kannte auch von einer Brücke gesprungen. Er war immer ruhig, aber man hat ihm nie angemerkt, welch innere Probleme er wirklich hatte.

Kommentare

Das war Rémi Gaillard, wie er auf Autos machen wollte...

Es gibt zwei Arten von Suiziden:
Die einen drohen damit um Aufmerksamkeit zu bekommen (kaum einer davon will wirklich springen) und die anderen machen das ohne Vorwarnung. Vor einem halben Jahr ist ein Freund von mir den ich seit Babyalter kannte auch von einer Brücke gesprungen. Er war immer ruhig, aber man hat ihm nie angemerkt, welch innere Probleme er wirklich hatte.

Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Behauptungen. Es gibt genug, die ihren Selbstmort angekündigt haben und es niemand ernst genommen hat, weil alle dachten er wolle nur Aufmerksamkeit. Jede Ankündigung/Drohung ist ernst zu nehmen. Wenn plötzlich die Polizei vor der Tür steht und eine Zwangseinweisung mitbringt, wird der, der nur Aufmerksamkeit will, sich es ein zweites mal überlegen, ob er es noch einmal so tut. Aber, der der die Hilfe wirklich braucht wird sie bekommen. Und derjenige, der die Polizei zur Sicherheit informiert hat muss sich nicht mit einem schlechten Gewissen quälen, wenn derjenige doch nicht nur Aufmerksamkeit wollte.

und es gab gar keine anzeichen? krass :(

 

ich kenn da auch ne storry. der vater vom freund eines freundes hat sich in der scheune erhängt... tolle familie, schon opa geworden, sehr lebensfroher mensch. keiner weiß warum.

da der freund bei der feuerwehr ist war er auch noch dabei als die den da abgemacht haben. ziemlich üble nummer.

Nein, leider keine, sonst hätte ich ja mal darüber mit ihm gesprochen. Er war einfach von Grund auf ein ruhiger netter Mensch, nicht mehr und nicht weniger. :/

sad

sad

Im Nachbarsdorf hat sich auch ein 17-jähriger Junge letztes Jahr das Leben genommen. Der kam aus einer guten Familie, war im Dorfverein, nicht mal sein bester Kollege hat etwas bemerkt - niemand weiss warum.

Der hat wie jeden Morgen sein Zeug gepackt, ist aber nicht zur Schule gegangen sondern in die Berge und hat sich vom Felsen gestürzt. Schon heftig..

Ohje. :( Klingt echt ähnlich wie bei meinem Verlust.Wir haben auch zusammen viele Jahre gemeinsam im Fußballverein gespielt (und auch privat). Er war selbstständiger Hotelunternehmer, kam aus einer guten Familie usw.
Man steckt da echt nicht drin...

sad

sad

"Suicidal" da müsst er schon nen Köpfer aus der Höhe machen

Oder sich, EVENTUELL, halt einfach vor einen Lastwagen stürzen? indecision

... nen bekannter hat genau das während der schulzeit gemacht, die höhe reich komplett aus und spätestens der nächste laster erledigt den rest ....

Köpfer sind Henker

Gerade Hot

84%
1450
7

No title #048180