Feed
Top Kommentare

Well boy... Uranus is already up there.

Kommentare

ihr wisst schon. alles ist ein dildo.

Ganz schön beeindruckend, für ein Privatunternehmen!

Das Ding hat oben eine Kuppel. Den Erfolg wird Erdogan wieder für die Türkei reklamieren.

Das einzige was mich kirre macht ist, dass die keine SI-Einheiten verwenden. Hoffentlich nur gesprochen für das durchaus gelungene Werbevideo.

Welche Windstärken wohl die Regelungstechnik packt?

Da sie keine thruster an der seite hat wahrscheinlich nicht viel..für starken wind isse zu kopflastig

Für die Menschen verwenden Sie Fallschirme und für eine leere Rakete nicht??? MURICA eben..

Alles eine Frage der Sicherheit. Fallschirme sind weitaus zuverlässiger als komplexe Regelungstechnik mit hunderten Litern Brennstoff an Bord.

ich glaube er meinte, warum für die Rakete nicht auch Fallschirme verwenden? wen sie doch augenscheinlich sicherer und billiger wären ?

Ich denke, weil bei einer Landung per Fallschirm die Struktur der Rakete Schäden davontragen würde. Der Aufprall am Boden wäre immer noch zu stark und würde Mikrorisse erzeugen. Nur durch eine Landung wie im Video ist eine Wiederverwendung möglich, die auch bezahlbar ist.

Es ist vor allem eine Frage der Masse. Die Rakete ist ein vielfaches schwerer, da bringen Fallschirme allein nichts und zusätzlich zu der Landemechanik wären sie extrem hinderlich, weil sie zusätzliche Turbulenzen erzeugen würden, die die Regelungstechnik nur schwer ausgleichen kann. Es sieht so einfach aus, wie die Rakete landet, aber das ist wirklich ein Meilenstein der Datenverarbeitung in Echtzeit.

Space X hat das doch auch schon gemacht. Ich sehe da keinen Meilenstein.

versucht, nicht gemacht :)

Sieht aus wie ein Penis!

Wenigstens darfst du in der Eichel mitfliegen ... Mal gucken wann es im All das passende Gegenstück in weiblicher Form geben wird :D :D

Well boy... Uranus is already up there.

Gerade Hot