Feed
Kommentare
@EniMan: Eher Österreicher. Ich sage nur: "I'll be baaaack - hasta la vista, baby!"
hmm klingt als wär sie deutsche...klingt scheiße ihr eng
Ihr seid vielleicht Klugscheisser aber keine Ahnung. Das mit den 5 oder 6 Sinnen ist etwas aus Kinderbüchern oder dem Mittelalter aber in der Biologie gar nicht so klar definiert. Was ist z.B. mit Schmerz-, Temperatur-, Druck-, Beschleunigungsempfinden etc. etc. ? Wir haben dutzende Sinne, je nach dem was man dazu zählt.
in der form wird sich das keines falls durchsetzen. aber wenn z bsp das bild irgendwie auf die brille oder gar besser aufs auge projeziert wird geb ich dem Chancen.
Das gibts schon in viel Besser - so wie in Minority Report nur ohne Handschuh oder Alberne Klebebänder. nennt sich Augmented Reality. (Klugscheiss :P) Was hat diese Gadget eigentlich mit einem 6. Sinn zu Tun, Ausser dass es ein netter PR-Gäg is. :rofl:
Geile Sache! So kann ich mir in der Disco gleich anzeigen lassen, ob die blonde Perle an der Theke flirtbereit ist, oder ob sie ihre Tage hat. Auch nett bei Vorstellungsgesprächen: während der Bewerber noch spricht, wirft der Personalchef einen Blick auf dessen StudiVZ-Account. Interessant auch: die Betreiber dieser Plattform (wahrscheinlich Google) können "Produktinformationen" noch zielgerichteter an den Mann/die Frau bringen. Auch gut: Man kann sich gleich anzeigen lassen, ob der Mitbürger zur sozial schwachen Schicht gehört. Man kann also — falls gewünscht — gleich den Kontakt zu diesen Menschen vermeiden. Oder besser: Polizisten in Zivil können sich auf offener Straße gleich diejenigen aus dem Verkehr fischen, die bei der letzten Bundestagswahl keine der großen Parteien gewählt haben. Hach, ich war schon immer ein Freund der totalen Vernetzung.
@keksmeister: öhm, genau. Mit dem Gleichgewichtssinn nimmt man die waagerechte war. zumindest vereinfacht ausgedrückt. Letztendlich wird so etwas wie die waagerechte durch die verschiedenen wahrnehmungen zusammengestückelt. Allerdings sieht auch das Auge keine Bilder. Diese werden aus unterschiedlichen wahrnehmungen des Auges erst im gehirn zusammengesetzt. Insofern ist der Gleichgewichtssinn durchaus ein echter Sinn. Er gibt automatisch konkrete Angaben über die Umwelt ab.
Doch, ich meine den Gleichgewichtssinn. Aber es könnten je nach Definition auch Zehn sein. Schau doch mal den Link an, den ich vorher gepostet habe...
@shibby: und welches sind die 6 sinne? mentalisten haben noch viel mehr sinne =)
@shibby: wär für die Diskussion vielleicht ganz 'sinn'-voll, wenn du mal sagen würdest, was 'dein 6. Sinn' ist. Gleichgewichtssinn find ich übrigens ist kein Sinn im eigentlichen 'Sinne', denn was nimmt man da wahr? Die Waagerechte? Ach ja, gleiches gilt für den Wahnsinn ... :ninja: Ansonsten ein besinnliches Wochenende.
zuviel ??HHM von der tussi ...
Scheisse, ich habe jetzt 'ne Autosendung erwartet. Aber halt, das war ja der 7. Sinn - ich werde alt.
ein gerät, für dessen einsatz erst ein künstliches bedürfnis geschaffen werden muss. aber was hat das mit den sinnen zu tun? eher ists ein addon für eine mütze
@all-who-think-a-human-has-five-senses Es ist nun mal so, dass die Erkenntnisse des Menschen sich im laufe seiner Existenz ändern. Die Erde war mal eine Scheibe (nun ist sie Rund), sie war mal das Zentrum des Sonnensystems (nun ist es die Sonne) und sie hatte mal 5 Kontinente (nun sind es 7). Der Mensch hat mindestens sechs Sinne zum heutigen stand der Wissenschaft (der Übernatürliche ausgeschlossen). Ob ihr es glaubt oder nicht. Und DrJeep glaubt lieber an das, wass die Hollywood-Typen machen... [URL="http://tinyurl.com/rdzwv7"]Da[/URL] noch was Informatives zum Thema
der mensch hat 5 sinne !!!! nicht umsonst heisst der film auch "the sixth sense" der hatte einen mehr