Feed

Bro #171

Copyright claim
09.04.2008
71%
43482
40

Produktpiraterie in China Picdump

Rate it!
Kommentare
QUOTE Das komische daran: Die Chinesen kommen nicht her, sondern die "großen" Firmen gehen VON SICH AUS nach China und bauen die Anlagen dort auf. Das wäre an sich kein größeres Problem, wird ja in Indien auch so gemacht. Nur in China muss eine chinesische Firma Teilhaber der Anlage dort sein UND die Pläne der zu produzierenden Fertigungsstücke haben!! Jetzt sag mir mal einer, dass da kein wirtschaftskrimineller Hintergedanke steckt! Diese wirtschaftlichen Suizidversuche der Firmen gehen mir nicht in den Kopf. Dann lieber nach Indien und etwas teurer produzieren, dafür aber eine größere Sicherheit haben. Oder Indonesien. (Die sind meist teurer, weil sie ihre Mitbürger nicht so verheizen, wie die chinesische Regierung, und etwas besseren Arbeitsschutz fordern!)
Hmm, was mich jetzt wundert - keiner freut sich, dass da Produkte von den grössten Firmen der Welt kopiert werden? Als ob die alle ihre Produkte gemäß einer besseren Ethik als die Chinesen herstellen würden? Vielmehr wundert es mich doch, dass so dreiste Kopien hier noch nicht zum Trend geworden sind, die wären doch mal ein Statement zum tragen für die ganzen Globalisierungsgegner. Ich würds jedenfalls geil finden, wenn ich ein "Nibe" Tshirt trage und mich deswegen jemand blöd anmacht - nur weil er n' original Nike trägt, macht ihn das zu nem originelleren oder besseren Menschen?
[QUOTE=cemain;399909]alles politiker hier.. in euch steckt so viel hass, danaben is satan ein engel ;) adolf lässt grüßen[/QUOTE] satan/luzifer ist ein engel, wohlbemerkt!:rofl:
@Chink es ist nicht der Chinese selbst, der Neid, das ihre Wirtschaft so boomt weshalb alle einen Hass auf sie haben. Sondern die tatsache WIE sie ihre Wirtschaft aufbauen !!! außerdem kannnst du mir nicht weismachen, dass du diese Anspielungen, auf Seuche oder sonstige Arten das Volk der Chinesen von der Erdkugel zu bekommen, ernst nimmst ...
Das schlimme ist doch, das unsere Wirtschaft darunter leidet. Aber der Hammer ist immernoch der Smart ai ai ai
alles politiker hier.. in euch steckt so viel hass, danaben is satan ein engel ;) adolf lässt grüßen
@Chink: Danke! Genau die gleichen Gedanken hatte ich auch grad. Ich finde es erstaunlich/erschreckend/traurig wie hier so viel Hass geschürt wird aus Angst, dass die Chinesen mal besser sein könnten als die westliche Welt.
Die ganzen Firmen sind doch selbst Schuld, wenn Sie die (uns) Chinesen produzieren lassen!!! Wenn sie niedrige Produktionskosten haben wollen, müssen die das halt in Kauf nehmen... Und ausserdem schadet es den Marken mal überhaupt nicht, diese Fakes finden dort sowieso keinen Absatz... Die kriegen nur soviel rein um sich über Wasser halten zu können. (es sind nur einzelne Shops, keine Ketten oder so) Natürlich hat China seine Schattenseiten, aber das ist bei jedem Land/Volk so gewesen... (sh. England während der Industrialisierung / Deutschland vor dem 2. Weltkrieg / USA während der Unterdrückung der Ureinwohner uvm...) Die Chinesen zeigen auch nicht jeden Tag auf den Westen und reibt es denen unter die Nase... Ich versteh nich, warum hier ein paar Leute meinen, dass das ganze Volk dafür ausradiert werden soll (erinnert mich irgendwie an WW2) oder von ner Seuche betroffen wird... Rassenhass hilft nicht weiter, ich dachte wir werden von Generation zu Generation klüger und lernen aus den Fehlern früherer Generationen... Ausserdem, seht, wie viele Deutsche oder Andere jeden Tag nach China reisen und chinesisches Geld dort machen um Ihre Familien zu ernähren, weil in Deutschland und der Rest der Welt nichts mehr läuft. Ihr habt China so gemacht, nicht das chinesische Volk! Alles was China braucht ist Zeit, meiner Meinung nach ist China auf dem Stand von Deutschland vor 50 Jahren (was Umweltschutz, Strassen und Gesetzen angeht). Also lasst euch nicht vom Neid blenden weils dort wirtschaftlich etwas besser geht und denkt nach, auf wen Ihr da zeigt! Denn eines verbindet uns: ...wir sind alle nur Menschen.
lol, wie geil ist das denn? :D "nibe" :p
Das Problem ist da ja auch, dass die Menschen sich die Produkte kaufen, sie freuen sich "westliche" Produkte zu haben, da das dort I ist.. durch die lateinischen Buchstaben, die die meisten, denke ich mal, nicht perfekt beherrschen, merken sich auch nicht, dass das nicht das Original ist.. sie merken sich ungefähr das Logo und dann wird das wohl stimmen... auch wenn hier die Produkte verspottet werden, bleibt der Absatz dort gleich... zu dem Thema China: nach außen hin wirkte China immer so weit entwickelt, die ganzen neuen Technologien, die so billig produziert werden können..ein Land der I, jedoch wurde meistens nicht hinter die Fassaden geguckt... die Menschen, die die Arbeiten verrichten müssen und mit niedrigsten Löhnen abgefertigt werden....naja...ich lass das lieber, sonst wird mir noch schlecht... momentan hat auch eine gewissen Zeitschrift * ( ;) )eine Reportage über China drin.. was da drin steht.. allein bei den Bildern vergeht mir der Appetit...
@ Fery : Zustimm :-)) @ Fery : Dann lauf mal schön nackig rum :-)) ------ Die Firmen und der Staat propagieren doch meist nur, dass diese Sachen (ich meine Anziehsachen) minderwertig sind. Aber wer schonmal einen Bericht über Yue Yuen (oder so) gesehen hat, weiß das die für Addidas und Nike die Schuhe machen. Die bekommen nur eben für den Auftrag abgezählte Nike Zeichen, aber wen stört das, wenn die ein paar ;-) mehr produzieren. Ich sage nur selbst schuld, der Mensch weiß eben wie man sich selbst zerstört und das gilt auch für die Wirtschaft..... Die Chinesen kommen hier hin bauen die Anlagen im Ruhrgebiet ab, bauen die in china wieder auf und haben sofort den Bauplan um die Anlagen selbst zu bauen. Europa (Deutschland), USA werden nicht mehr gebraucht. Ende mit Aufschwung, auch im eigenen Land...
scheiß chinesen!
Arg!:mad: Auch wenn evtl einiges gefaked sein mag... Tja, ich mochte Asiaten noch nie so recht... Selber einige unschöner Erfahrungen gemacht (mit Einheimischen natürlich auch und logischerweiser mehr....) Aber viele glauben ja wirklich noch, daß die "anders" als wir wären... freundlicher und so nen Mist. Das die ne tolle Kultur hätten, nen "hippen" Glauben, Konfuzius und all das... Und wenn man die tibetische Kultur genauer beleuchtet, dann ist das auch zum Großteil noch finsters Mittelalter (gewesen) Der Deutsche z. Bsp. zieht halt ne Fresse und schlägt dir ins Gesicht... Ein Asiate tut es mit einem Lächeln^^ Und wer mich nun als Rassisten bezeichnet. Pö, das gibts bei denen genauso, das Denken von Herrenrasse und das Europäer minderwertig sind... So ist halt der Mensch. Monolog Ende....:offend:
mehr davon! gute zusammenstellung
Solange ich noch die Wahl habe wäle ich das nicht Chinesische Produkt.

Gerade Hot

95%
1285
3

Bienenrettung

88%
3876
6

iNW-LiVE Daily Picdump #141219

77%
1755
5

No title #141574