Feed
Kommentare
woa!sicherlich ganz günstig
AMG macht aus Mercedes nicht bessere Autos, sondern GANZ ANDERE Autos. Da ist dann das Fahrzeug nur noch auf sportlich getrimmt und kann mit dem Komfort eines Mercedes kaum noch mithalten. Ist einer von euch überhaupt schon mal AMG gefahren? Der SL 65 zb hat ein so straffes Fahrwerk, dass man nach 20 Minuten Rückenschmerzen bekommt.Also, das kann man nicht mehr miteinander vergleichen. Und das mit der Innovation (Ich finde es schon unfair, dass du VW mit Mercedes vergleichst ;-)) beim neuen E-Kombi gibts zb ein Gurtrückhaltesystem, das je nach Körpergewicht der Insassen die Rückhaltestärke berechnet, ebenso, wie die aktive Motorhaube, die im Falle eines Unfalls mit Passanten um 10 cm hochspringt, um diesen weniger stark zu verletzen... Diese Systeme wurden duch MB entwickelt. Informier dich vorher mal bitte ein bisschen besser ;-)
hectic: Rückgehende Qualität, weil zu viele Preisreduzierungen aus den Lieferanten gequetscht wurden vielleicht? Nach preiswert kommt billig, nach billig kommt kaputt. Aber zu dem Zeitpunkt steht das neue Protzmuseum am Hauptsitz schon
krass, sowas will ich für meinen rettungswagen haben. so was ähnliches hat die firma pierce in ihre feuerwehrautos eingebaut
Punker2706, solche Vergleiche hat es schon immer gegeben. Schau doch mal allein schon auf ABS, ESP, Airbag und anderen elektronischen Hilfssystemen. Ist letztendlich vollkommen egal wie etwas funktioniert, so lange es wirtschaftlich passiert und einen genug hohen Nutzen hat. dib, das AMG aus Mercedes bessere Fahrzeuge macht lass ich gelten. Aber sinn eines Autoherstellers sollte nicht sein, seine Fahrzeuge erst nach einem externen Update wirklich gut zu machen. Ich will aber auch nicht die deutsche Automobilindustrie schlecht reden. Aber ich finde schon, dass sich die Qualität bei dieser in den letzten Jahren erheblich verschlechtert hat. Und da finde ich es auch albern, wenn man jede Inovation/Erfindung/Konstruktion die aus dem Ausland kommt runter spielt. Man beobachte allein schon die letzten Zeitschriften die über den Golf VI berichteten. Wärend alle anderen Fahrzeuge mit technischen Neuerungen berichten konnten, wurde beim neuen Golf IV stettig über die garndiose Neuerung der nun modernen und hochinovativen im gezackt-design Frontscheinwerfer berichtet. Und so ähnlich verhält es sich zur Zeit in anderen Bereichen. Es kommt mir eher vor, als würde man sich auf den Lorrbeeren der vergangenen Tage ausruhen. Schade, denn in Deutschland sollte es doch genug gute technische Ingenieure geben. Aber da in anderen Ländern mehr gezahlt wird, ziehen diese alle ab.
hier der vergleich normales fahrwerk - elektro fahrwerk. haben sie es gesehen? hier nochmal der vergleich normales fahrwerk - elektro fahrwerk. wir durften es testen und waren erstaunt: normales fahrwerk - elektro fahrwerk -.-"
[QUOTE=hectic;562284]Ja klar, und Mercedes ist das beste Auto der Welt und hat auch alles schon vorher gehabt. Die ganzen Inovation und so. Träum schön weiter CrazyEye.[/QUOTE] mmhhh... sowas nennt man dann aktives fahrwerk... wenn man keine ahnung hat, einfach mal... mercedes is ne klasse marke, solange amg draufsteht^^
Geil! Katzen überfahren, ohne es zu merken!
Mag ja sein, dass das System für so Fahrzeuge wie Krankenwägen nicht schlecht wäre, aber für den "normalen" Autofahrer ist es ja fast gefährlicher als es nützlich ist. Was passiert, wenn jemand nicht mehr richtig auf die Fahrbahn achtet (passiert ja leider immer wieder, z.B. bei Müdigkeit)? Da wird man ja nichtmal durch das Terrain drauf aufmerksam, dass man von der Fahrbahn abkommt, sondern erst, wenn die Unebenheit so groß wird, dass es das System nicht mehr ausgleichen kann.
wie der olle Lexus da total gechillt rüber fährt und diese fetten Luxuskarren hin und herwippen :D
goil
Vllt nichts neues aber noch nicht eingesetzt, z.B. bei Vibrationsgefährdeten Transporten wie bei Krankenwagen evtl nicht verkehrt !
nichts neues -.-
die folge is schon eiwg alt
@gregg, was ich meinte ist, dass das die karre auf eine wolke draufgesetzt wurde und zu gunsten des komfortes zu optimistisch mit dem restlichen federweg umgeht.. schlaglöcher und buckel wird das system nehmen, klar - aber bei buckel auf buckel hats schon verpielt.

Gerade Hot

100%
359
0

No title #163718