Feed
Copyright claim
05.09.2008
64%
35105
9

Wird schon klappen

Rate it!
Kommentare
Hannibal kanst du nicht lesen?!^^ wurd doch in den posts über dir genauestens erklärt! XD
Sowas ähnliches ist vor ein Paar Monaten auch auf der A4 von Aachen in Richting Köln kurz vor dem Kreuz Köln West passiert (ich habs mit eigenen Augen gesehen ^^). Aber wie sowas passieren kann, würde ich auch gerne mal wissen!
lol...nice...
Jo.. haben die neulich bei "Auto Motor Sport" drüber berichtet... hast Du wahrscheinlich auch dort gesehen lemod, oder? Die hatten anfangs noch Probleme die Kräfte die der Wind auf den Anhängerboden, der als Spoiler wirkt, und somit auch die Hydraulik ausübt unter Kontrolle zu bekommen. Ich vermute allerdings das der hier gesehen LKW einer der Prototypen ist, denn wenn man genau hinsieht dann ist die Hydraulikstange ein klein wenig über Ihren Soll-Pressurpunkt hinausgerutscht... somit also ein Konstruktionsfehler der bei den Prototypen wohl häufiger aufgetreten ist... normalerweise fährt der Spoiler-Anhänger nämlich nur etwa einen Meter über die Fahrerkabinenebene hinaus...
ist ne Entwicklung von Porsche. Der bestehende Termindruck hatte zur folge das auch größere LKW über 200 fahren müssen. Und da kam Porsche ins spiel. Der Kipperaufsatz klappt bei 120 kmh hoch um als Spoiler zu dienen. Gesehen bei Sportwagen aller art.
normalerweise sollte der doch locker darunter durch passen ^^
wat hat der denn jemacht? oO
Endlich mal 'n Kipper, der seinem Namen gerecht wird.

Gerade Hot