Feed
×

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: und in _inw_videofield_add_meta() (Zeile 156 von /var/www/florence.isnichwahr.de/htdocs/sites/default/modules/inw_videofield/inw_videofield.module).
Top Kommentare
@ehLe Zitat:Polizist: Sie stören hier. Dönertyp: Ok, ok, ok. Polizist: Ne, ne, ne. Jetzt ists vorbei, sie kommen jetzt mit. Vollkommen unverständlich. Denkst du denn, dass da nicht geschnitten wird? Lass dich nicht einfach nur berieseln sondern schalt die Rübe ein Flachzange!!:OoO:
Ich hab doch nur mein Döner gegessen. mein DÜRÜM Döner. :D:D:D ganz wichtige info 3tes vid 1:57 "leiden sie an status symptomen"
Kommentare
aber echt wie "krass" sich manche aufführen müssen...es ist PEINLICH solche mitbürger zu haben...erst nen polizisten mit plastebecher abwerfen und dann nichmal die eier haben dem ins gesicht zu sehen und dafür geradezustehen...und dann bricht ne riesen debatte aus wozu die polizei denn neue schlagstöcke etc. braucht wenn deppen wie er sich dermaßen aufführen und sich nichtmal anfassen lassen...
Eine der besten Polizei Reportagen die ich jemals gesehen habe. Die Polizisten haben größtenteils sehr gute Äußerrungen getätigt auch das Verhalten in den einzelnden Situationen ist für mich klar nachzuvollziehen. Ich finde es Besorgniss eregend wie respektlos mit der Polizei umgegangen wird. Ich komme eigentlich aus Bremen aber studiere zur Zeit in Hamburg und glaube das ich in keiner anderen deutschen Stadt eine so hohe Gewaltbereitschaft erlebt habe. Ein Phänomen das nicht nur auf der Reeperbahn zu beobachten ist sondern im ganzen Stadtbezirk. Die Situation mit dem Verwirrten und dem Fahrrad ist vor dem Pennymarkt im Stadtteil "Veddel"... Einer der Stadtteile mit dem größten Imigrationshintergrund in ganz Hamburg. Hab da selber ein paar Monate gewohnt und dort gehört sowas zur Tagesordnung. In Veddel wurde in der Sylvesternacht ein S-Bahn Fahrgast der einen Streit schlichten zu wollen halb tot geschlagen ( Brunner Style ) Ich bin recht groß und kräftig und habe keine all zu große Angst vor Auseinandersetzungen aber in Hamburg würde ich immer versuchen jeder art von Auseinandersetzung aus dem Weg zu gehen.
@Flobo Als Ex-Hamburger ist mir das auch nicht unbekannt und egal wo du hingehst du findest immer mal ne Prügelei.. HH Osdorf ist auch ne schlimme Gegend...
ich liebe meine stadt :D
Also sorry, dieses Jugend von heute Geplärre kann ich echt nicht hören. Früher gabs die RAF, davor war man Nazi. Die RAF kann ich noch verstehen, aber zu behaupten die wären besser gewesen als unsere heutige Jugend ist jawohl nen Witz. Klar, früher gab es Ideale, Feindbilder und einen Kampf den man als lohnenswert betrachtete. Heute sind Medien, Politik und Wirtschaft allerdings so geübt darin, unsere kleinen Gehirne mit Scheiße zu stopfen bis wir nur noch einen einzigen verschwommenen Matsch sehen. Da fällt es schon schwerer zu behaupten: "Die sind der Feind, ohne die wäre es besser!". Für den dummen bleibt da lediglich die Polizei als Vertreter des Staates und somit als einzige Angriffsfläche. Und die Doku ist in meinen Augen totaler Schrott, 90% der betroffenen war bis in die letzte Zelle alkoholisiert und daher unzurechnungsfähig, manche Situation hätte man mit etwas mehr Einfühlungsvermögen auch ohne Ärger überstanden. Die Alte mit dem Opa war zwar hysterisch, aber dennoch vollkommen nachvollziehbar. Der kack Nazi war verständnisvoll, kooperativ und höflich, ich sehe da kein negativ Beispiel. Beim besoffenen Penner am Schluss hätte selbst ein Klempner erkannt, das dieser psychisch gestört war, von dem ist allerdings keine Gefahr ausgegangen. Selbst der vermeintliche Becherwerfer am Bahnhof hat noch halbwegs verständlich reagiert, er dreht sich zu seiner Freundin um ihr zu sagen, dass sie nicht hinter ihm her dackeln soll und wird prompt von dem Polizisten geschubst. Als friedliebender Mensch würde ich mir das vielleicht gefallen lassen, aber sicher nicht als besoffener Aggrotyp. Der Döner Typ - Polizist: Sie stören hier. Dönertyp: Ok, ok, ok. Polizist: Ne, ne, ne. Jetzt ists vorbei, sie kommen jetzt mit. Vollkommen unverständlich. Dieser Michael Richter hat mit seinem Spruch "Wir sind jetzt hier, und wir sind das Gesetz" eh alle Glaubwürdigkeit vertan. Die betroffenen waren besoffen, aber welche Ausrede hat er so einen Bullshit zu verzapfen? Nein, ihr seid nicht das Gesetz! Ihr seid ein Exekutivorgan und somit weder Legislative noch Judikative. Ich dachte sowas lernt man in der Schule.
@ehLe Sag mal! Gehst Du hin und wieder auch vor die Tür? Deine Thesen: Alkoholisierte Menschen sind unzurechnungsfähig = dürfen sich verhalten wie sie wollen Besoffener Penner lallt = psychisch krank aber nicht alkohlisiert oder high Wie es das Wort schon beinhaltet, Becherwerfer bewarf Polizei (lt. Film )= ist ein völlig soziales Verhalten Der Becherwerfer wird nicht wg Ansprache der Freundin geschubst. Der Typ ist kackdreist und will nach Aufforderung der Polizei, sich noch ne Kippe holen. Hör mal hin! Was Du da siehst, fängt schon viel früher und in anderen Bereichen an. Egal ob Kindergarten, Schule, Krankenhäuser, Wohnheimen, etc. Glaub doch nicht, dass die Menschen alle nur bösartig sind. Genau, jeder Polizist will anderen aufs Maul hauen. Du kommst in einen Bereich der Ohnmacht. Dein Gegenüber hört nicht zu, denkt nicht nach, provoziert Dich und hat auf jeden Fall recht. Welche Möglichkeiten hast Du? Du hast das Deeskalationstraining gemeistert, kennst Vorgehensweisen und dann wirkt es im akuten Fall nicht. Dann hast Du 6 solcher Situationen am Tag. Autsch! Da bleibst Du völlig ruhig. Die werden in der Doku kaum die unspektakulären Einsätze zeigen. Respekt an die Polizisten, die immer weniger werden und trotzdem alles abdecken sollen. Das ist Realität und kommt in vielen Arbeitsbereichen vor, nur Metall z.B. gibt keine Wiederworte.
@ehLe wenn du meinst alles besser zu wissen, warum bist du dann nicht polizist?! und es stimmt, dass die gewaltbereitschaft massiv zunimmt daher greift die polizei schnell ein, als das es eher dann noch eskalieren kann. und die polizei besteht auch nur aus menschen, die fehler machen. oder möchtest du eher in somalia leben wo kinder mit einer ak47 menschen erschießen, und dort es keine polizei gibt?! bei einigen gruppen, ist es schon sogar "geil" im knast gewesen zu sein, und diese haben 1. keine Zukunft mehr 2. sind sie später zu allen Taten bereit der beruf polizist wird von Jahr zu jahr einfach gefährlicher.
@ehLe Zitat:Polizist: Sie stören hier. Dönertyp: Ok, ok, ok. Polizist: Ne, ne, ne. Jetzt ists vorbei, sie kommen jetzt mit. Vollkommen unverständlich. Denkst du denn, dass da nicht geschnitten wird? Lass dich nicht einfach nur berieseln sondern schalt die Rübe ein Flachzange!!:OoO:
Sprung in der Platte bei "Ihr Idioten, Ihr Idioten,...." :uglygaga:
Schaut mal bei Minute 1:00 bei dem letzten Video (das, was y0su noch gepostet hat ), kann der Polizist zaubern? Der hat beide Hände bei dem besoffenen und auf einmal schmeisst der dem Typen mit der gelben Jacke seinen Perso entgegen. Sehr stylischer Move 8)
@Nibbler Hab ich auch beim ersten mal gucken gesehen und dachte nur: Niiiice! :ninja::ninja::ninja:
hmm vllt sind die alle so drauf aufgrund der modernen vorbildern -> http://www.youtube.com/watch?v=rNWB-7Vz8vE
@chill *vorbilder
PAUL KALKBRENNER!! :heart:
@Borschtie seh ich ganz genauso.

Gerade Hot

87%
2245
3

No title #218963

82%
2754
5

Skill

90%
3394
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #210220

82%
2786
3

No title #217608