Feed
Copyright claim
21.01.2011
62%
51285
74

isnichwahr.de Picdump #03012011 - jeden Freitag

Rate it!
Top Kommentare
Das mit der Fahne ist ja wohl mal behindert. Dumme Zecken!
Das Fahnenbild: Zwar stimmt es das es eine Aktion der Linken ist. Man sollte aber beachten das es eine Untergruppe der ANTIFA gibt die sich selbst als Antideutsch bezeichnet. Ich selbst hatte bereits das Vergnügen die zuletzt genannten zu erleben. In Berlin besuchte ich eine Kneipe, die wohl in deren Hoheitsgebiet war, mit meiner guten alten Bundeswehrjacke aus dem Jahr 1989 inklusive Schulterflaggen. Das ich zwar sehr höflich aber auch direkt innerhalb kürzester Zeit aufgefordert wurde, diese zu überkleben, hat mich dann doch neugierig gemacht. Schließlich will man ja für das nächste Treffen informierter sein. Die Antideutsche Bewegung ist als solche gegen jede Art des Nationalstaates. Keine Flaggen, Staaten, Unterschiede - Das Paradies oder vielleicht eher die Utopie der Gleichheit. Da Deutschland nunmal so einiges in vergangenen Jahren verbockt hat, ist es laut Meinung der Antideutschen, zuerst an Deutschland, den Staat als solchen aufzulösen. Dies verdeutlicht der gemeine Antideutsche indem er Flaggen abreisst, Deutschland scheisse findet und für gewöhnlich so ziemlich gegen alles ist, was hier so passiert. Und trotzdem hat auch diese Bewegung seine Vorlieben. Sie selbst bezeichnen sich nämlich als Pro -israelisch und Pro- amerikanisch. Wie diese Meinung zustande kommt? Da an dem Volk Israel furchtbare Verbrechen begangen wurden, gilt es dieses in Schutz zu nehmen. Da Amerika das bereits tut, oder zumindest gemeinsam auf Palästinenser -jagt geht, ist es erstaunlicher Weise sehr beliebt. Man bedenke: Wir reden hier von einer Bewegung, die sehr weit links außen einzuordnen ist. Eigentlich hat die Bewegung gute Ansätze. Es ist nur fraglich wie authentisch eine Bewegung ist, die auf der einen Seite bei der kleinsten Andeutung von Nationalstolz, Teufel heraufbeschwört wie: Diskriminierung, Rassismus usw. , aber auf der anderen Seite selbst intoleranter nicht sein könnte. Schließlich sei es doch bitte einem Menschen, egal welcher Herkunft, hin und wieder vergönnt die deutsche Flagge zu schwenken und mal nicht alles scheisse zu finden, was in diesem Land passiert.
Kommentare
Ich schließe mich StrykerAS, an warum dürfen wir Deutsche unser Land nicht lieben? Gehasst im eigenen Land!!! Leuchtet was?
@La_merluzaverde Wenn du die schwarz-weiß-rote tricolore meinst, würde ich dir noch mal eine geschichtsstunde empfehlen. ;)
nr 49 WIN! - viele grüsse aus der schweiz :D
Auf Bild2 kann der Typ immerhin behaupten "Ich hab jede Nacht ueber 5 Pussies im Bett."
fahnen verbrennen kam früher übrigens ner kriegserklärung gleich... aber die ganze diskussion hier ist mal wieder typisch internet.. genauso könntest du nen apple vs microsoft thread aufmachen, das wäre nciht viel anders... oder nen iphone vs. htc vs. samsung... oder christentum vs. islam.. oder blablabla... ein haufen hetzer spaltet sich in zwei lager und alle kloppen sich mit übertriebenen argumenten zwei tage lang, dann muss man aber schon wieder eine seite weiter klicken um zum thema zu gelangen und da sind die meisten zu faul für, wodurch das ganze zum erliegen kommt und ich mir was anderes suchen muss worüber ich mich amüsieren kann ^^
Zu Bild 49: Jedes Land auf der Welt darf seine Flaggen aufhängen und Patriotisch denken, nur der Deutsche nicht: Er ist ja direkt ein Nazi! Hallo?? ich hab mit dem 2. Weltkrieg nichts zu tun! Wer sowas sagt ist selber Rassist!
@Dragonrider123 Das ist in Film, der "mit der wahrsagermaschine"
@Caoscrischen Pro Deutschland anyone?!
@paule "Das ist eine WM und keine NAZIVersammlung die alle 4 Jahre stattfinden !!! " Genau dafür nimmt man ja uch die schwarz-weiß-rote Fahne mit :rolleyes::prof:
@Janimany respekt, sehr angenehm zu lesen dein beitrag, mal was anderes als dieses ständige draufgekloppe das man hier so häufig sieht!
@Janimany Jetzt hast du, zimbolinoraso, glaub ich nicht ganz verstanden was die Antifa wirklich will... Die haben ja ein Ziel für dass sie sich einsetzten und auch kämpfen(kann man das so formulieren?), geht schlecht wenn man in einem anderen Land ist, plus, da ist es dann ja auch nicht besser. Da gibts dann auch wieder Vaterlandsliebe mit Flaggen und Trompeten und allem Pi Pa Po. Ich kenn jetzt auf die schnelle kein Land was seine Fahnen verstecken möchte aufgrund von einheit, auswandern bringt also nüscht...
@paule weil jede flagge etwa 10% mehr kraftstoffverbrauch bedeutet ;)
@Caoscrischen die beiden einzig sinnvollen beiträge würd ich sagen..
@Exorz1st :uglylol::uglylol::uglylol::uglylol: @doktorhasenbein... du bist n idiot
@shooter1161 lol und vor der autobahn haste selbst ne menge zu tun..

Gerade Hot