Feed
Copyright claim
12.05.2014
40%
27636
46

iNW-LiVE Morning Picdump #120514

Rate it!
Top Kommentare
@Alice_undagrounD ich glaube dass mit dieser ständigen homo-aktivistischen hippie-propaganda den normalen schwulen nicht geholfen ist, im gegenteil.
@Alice_undagrounD ausserdem würde gott nach dem selben argument auch sadistische kindervergewaltiger lieben, schliesslich gibts davon auch ne ganze menge. so was holes, nein wirklich, :eek2::eek2:
Kommentare
@Alice_undagrounD Scheinbar sind die Homophoben schneller im posten :-o (und ja, man kann sehr wohl gleichzeitig Dickophob, Küssophob und Homophob sein). :ffend: Und Heat Stroke hat sehr sehr recht, damit was nach "ich bin wirklich ein toleranter mensch" bloß noch zu erwarten ist... #quickpic24051402861238.jpg
@Alice_undagrounD Ist halt Amiland. Da können die Homophoben nicht einfach am Stammtisch meckern, ne sie müssen Plakate mit "Jesus hates Fags" an jeder 2. Straßenkreuzung hochhalten. Áus dieser offenen zur Schau Stellung von Hass hat sich die LGBT-Gegenbewegung gegründet, die inzwischen genauso penetrant und teilweise verbohrt ist. Dennoch wird ein Hetero nie verstehen wie das Leben als Schwuler ist, genauso wie ein weißer nie verstehen wird wie es ist schwarz zu sein. Auch ohne die fetten Plakate die hochgehalten werden vergeht fast kein Tag an dem man nicht irgend einen dümmlichen, abwertenden Spruch mitbekommt. Die Einleitung "ich bin ja tolerant, aber..." ist ebeno der Einleitung "ich bin ja kein Rassist, aber..." gleichzusetzen, da weiß man schon was danach kommt. Ich will Heten auch nicht beim Austausch von Speichel oder anderen Körpferlüssigkeiten zusehen, leider kommt es in 98% alle Filme und Serien dazu. 8) deal with it
@Hetero Sapiens Vom Butterberg zum Buddha-Berg :rofl:
@Alice_undagrounD Ja, wobei das nun wirklich nicht nicht das Primäre ist. Primär ist dabei tatsächlich die Partnerschaft und das zusammen Leben. Wie sagte mal einer der betreffenden Kollegen sinngemäß: Diejenigen die noch nie einen Schwulen kennen gelernt haben denken das sie sich bei jeder Gelegenheit die Klamotten vom Leibe reißen und rammeln was das Zeug hält :D Wir gehen untereinander wirklich ganz offen damit um und nehmen uns wegen unserer unterschiedlichen "Konfessionen" schon mal gegenseitig auf den Arm. Am wichtigsten jedoch ist doch das wir uns als Menschen verstehen und das wir uns gegenseitig respektieren. Und das, so meine ich, bekommen meine Kollegen und ich recht gut hin.
Was eine allerliebste Zusammenfassung :rofl:
@Hetero Sapiens Aus Butter sind die! :cerealguy:
@Alice_undagrounD @gnampf, jo kenne auch nur solche Schwule. Die, die sich hier so von den Schwulen belästigt fühlen, sind wohl noch nie einem "in freier Wildbahn :megusta:" begegnet. Leben und leben lassen. That's it. Ist mir doch egal, wo andere Leute ihre Wurst reinstecken.
@Alice_undagrounD Oder noch Schlimmer: Auf INW rumhängen :trollface:
@Alice_undagrounD Ich arbeite in Köln und habe etliche schwule Kollegen. Das sind die nettesten Leute die ich kenne. Sie leben ein ganz normales Leben und lehnen die exzessiv zur Schaustellung anderer Schwuler vehement ab.
@Alice_undagrounD @ confuso "Das Argument der Homophoben ist ja "Schwul sein ist Sünde"." das ist richtig, gründet sich aber nicht auf die (nicht) getätigten aussagen von jesus, sondern auf das alte testament.
@Hetero Sapiens Woraus denn sonst? Aus Pudding etwa? :rolleyes2:
@Alice_undagrounD Das haben die Homos aber auch mit den Vegetariern gemeinsam. Man, die sind schlimmer wie die zeugen jehovas. Die müssen einem ständig aufn sack gehen und dann wundern sie sich, wenn man über homos/vegetarier/gläubige aller art - witze macht, damit man seine agressionen über dieses aufdringliche gebahren luft machen kann.
@Alice_undagrounD wo bleibt godwin? wie lahm. philipp lahm! philips. sony. 200 puls hab ich! bald. wald. grün. rot. schwarzweißrot. hitler! da isser ja.
@Alice_undagrounD Kenn mich in dem Geschichtsbuch nicht aus, aber ist das Argument nicht eher so gemeint, dass Jesus Homosexualität nicht explizit verboten hat? Das Argument der Homophoben ist ja "Schwul sein ist Sünde". @dMopp, du kürzt Homosexuelle (was ja eh schon beide Geschlechter umfasst) ab, aus Faulheits oder was auch immer für Gründen und schreibst dann einen ewig langen Satz, um die Abkürzung zu rechtfertigen?

Gerade Hot

100%
751
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #061022