Feed

No Title #1 #1

No Title #2 #2

No Title #3 #3

No Title #4 #4

No Title #5 #5

No Title #6 #6

No Title #7 #7

No Title #8 #8

No Title #9 #9

No Title #10 #10

No Title #11 #11

No Title #12 #12

No Title #13 #13

No Title #14 #14

No Title #16 #15

No Title #17 #16

No Title #18 #17

No Title #19 #18

No Title #20 #19

No Title #21 #20

No Title #22 #21

No Title #23 #22

No Title #24 #23

No Title #25 #24

No Title #26 #25

No Title #27 #26

No Title #28 #27

No Title #29 #28

No Title #30 #29

No Title #31 #30

No Title #32 #31

No Title #33 #32

No Title #34 #33

No Title #35 #34

No Title #36 #35

No Title #37 #36

No Title #38 #37

No Title #39 #38

No Title #40 #39

Copyright claim
16.09.2009
37%
47074
27

Best of Twitter Comics

Rate it!
Kommentare
Ja, habt ja Recht, vll. kann man die Situation mit ein paar Witzen in den Kommentaren aufheitern? Wir schreiben das Jahr 25 nach Christi Geburt. Die heilige Maria ist besorgt, weil Jesus, ihr Sohnemann, noch immer nichts mit Frauen hatte. So beauftragt sie ihre Schwägerin Maria Magdalena damit, die schärfste und verruchteste Braut von Bethlehem anzuheuern, auf dass man diese auf die männliche Jungfrau loslasse. So geschah es. Beide verschwinden im Schlafzimmer, Türe zu. Draussen lauscht man gespannt. Plötzlich ein irrer Schrei, die Türe fliegt auf, das Mädel rennt heraus, irre kreischend und zu keiner klaren Aussage fähig, schlägt um sich, kreischt weiter wie am Spiess und rennt aus dem Haus. Maria geht ins Zimmer wo Jesus völlig relaxt auf der Bettkante sitzt und fragt ihn: "Was war denn los?" Jesus: "Zuerst hat sie mir in die Augen geschaut und ich habe zurück geschaut. Dann hat sie mich geküsst und ich habe zurück geküsst. Anschliessend hat sie mir die Hand auf das Knie gelegt und habe bei ihr das selbe gemacht. Als nächstes ist sie mit ihrer Hand meinen Oberschenkel herauf gefahren und das habe ich auch bei ihr getan." Maria: "Ja und weiter?" Jesus: "Na ja, dann hat sie mir zwischen die Beine gegriffen und ich natürlich auch bei ihr." Maria: "Und was war dann?" Jesus: "Dann habe ich bemerkt, dass sie an dieser Stelle amputiert ist und habe sie geheilt........"
Das ist mit Abstand der mieseste Dreck, den ich auf dieser Seite bis jetzt gesehen habe. Unlustig, unspannend, unsinnig... einfach nur schlecht. :(
omg, so ein müll hier.
der schwarze vogel checkt garnix xD immer ein ? aufm kopp^^
[QUOTE=Alpenjodler;549371] Daten ohne Kontext sind keine Informationen...[/QUOTE] Die Antwort auf die Zahlen ist der passende Kontext.
"what are u thinking now?" "read my latest tweet" - social web wie wahr, wie wahr. facebook ist schon schlimm, da brauche ich nicht auch noch twitter...
@andy01q: Setzen, sechs. "01100110 01100101 01100101 01101100 01101001 01101110 01100111 00100000 01101100 01110101 01100011 01101011 01111001 00001010" = "01100110 01100101 01100101 01101100 01101001 01101110 01100111 00100000 01101100 01110101 01100011 01101011 01111001 00001010" Daten ohne Kontext sind keine Informationen... Gut, dadurch, dass deine Interpretation einen Sinn ergibt hast du mit Sicherheit den richtigen Kontext ermittelt... ABER NIEMAND SCHEISZT HIER KLÜGER ALS ICH! Btw. wenn das die besten Twitter Comics sind weiß ich nicht wer mir mehr Leid tun sollte: die Twitter-heads oder der Zeicher...
Also die comics mit diesen verschiedenen Vögeln find ich genial :D...(link jmd??)
21 könnte aus der MAD kommen
Traurig. Und unlustig. Menschen sind eben so doof und vernichten sich ihre Beziehungen mit solchem Onlineblödsinn. Ich geh jetz in meinen Pub und trink n Guiness
twitter is sowieso total fürn *****
Wird das jetzt der ich bin stolz darauf xyz nicht zu haben Thread?
Ich bin auch stolz, keinen Twitter-Account zu haben. Immerhin regen sich hier immer alle über die ''Überwachung'' auf und andererseits schreiben die selben Leute, wann sie was wo essen und so ein Kram... Die Comics gefallen mir sehr gut
Ich bin stolz keinen Twitteraccoutn zu haben. Hätte ich einen, würde ich ständig so sachen posten wie: "Muss kacken, habe schon 3 mal gepupst" und sowas, um auf die LÄcherlichkeit von Twitter aufmerksam zu machen.
dreck

Gerade Hot