Feed

oben #4

like a sir #5

Copyright claim
17.04.2014
80%
28893
33

iNW-LiVE Morning Picdump #170414

Rate it!
Top Kommentare
Komme gerade aus Amiland zurück...kann dem nur zustimmen, viele verrückte Dinge dort
@sixtus und wenn Besteck da ist, dann aus Plastik - und nochmal extra in Plastikfolie verpackt damits ja steril ist. Plastikbecher mit Plastikstrohhalm der auch nochmal in Plastikfolie verpackt ist... kein Wunder das die soviel Erdöl brauchen.
Kommentare
@sixtus was auch noch fehlt sind die nervigen Insurance-Werbungen! Kennt jemand noch die Geico-Propaganda? "Switch to Geico! 15 mins can safe you 15% of yor live/car/...-insurance" Die Werbung kam einfach ÜBERALL! TV, Radio, Kino, Plakate, in Shops, Supermärkten, Hotels,... Aaaah... ich wurde fast verrückt. Mit diesem hässlichen Gecco als Maskottchen... :angry: Naja... meine Zeit dort war trotzdem genial! :heart:
@sixtus Essen ist auch grundsätzlich labberig.
100% Recht zum Ami Post, Gebe ihm/ihr absolut Recht. Am meisten nerven mich die Toiletten, da sieht man echt den Typen neben dir bis zu den Waden fast Knien.... Da ist man sich als Schweizer anderes gewohnt :) Trotzdem liebe ich es hier da man trotz allem viele Freiheiten genießen kann. Speziell in Kalifornien hat man so viele Möglichkeiten etwas zu unternehmen, Essen, Trinken, alle erdenklichen Nationalitäten sind hier vorhanden, allein in meiner Firma mit ca. 120 Angestellten sind wir 22 Nationalitäten, krank :) Aber wenn man verschiedene Kulturen mag, Muscle Cars und das Essen liebt ist man hier vollkommen richtig, Amen :)
Aber das war ein Flash Post :D
Ich hab nichts damit zu tun! :angry:
ist dann wohl eher ein Flash-Post :Iprof:
Denen ist schon die labbrigste Brotkruste zu viel. Da wird dann vom Toast der Rand abgeschnitten :ugly:
Zwei Worte: Candy Corn!
@sixtus Kann ich so unterschreiben! was noch fehlt - Chlorwasser ekelhaft - "Purified Water" schmeckt wie destilliert - Genauso wie Pickles gibts zu allem Chips
beim Titel war der/die Einsender/Einsenderin aber mal richtig kreativ. Atemberaubendes, lebensgefährliches und doch beeindruckendes Szenario: oben.
@sixtus und wenn Besteck da ist, dann aus Plastik - und nochmal extra in Plastikfolie verpackt damits ja steril ist. Plastikbecher mit Plastikstrohhalm der auch nochmal in Plastikfolie verpackt ist... kein Wunder das die soviel Erdöl brauchen.
@da_mOd Tasco? Ich kenne wohl Tesco *lauf*
@nervoeser_furz ich würd nie im Leben so eine 200KB Textdatei mit USB 2.0 öffnen. Wie lang soll ichn da warten? Gleich in Müll, der Mist!
: Also, die beiden verrücktesten Dinge aus den U.S. of A. sind der Mangel an Besteck (die essen alles was irgendwie möglich ist mit den Fingern) und die allgegenwärtigen Waffen (mein Bürokollege hat sich seine Mossberg-Pumpgun in einem Supermarkt von Walmart gekauft). Aber Nummer 8 - Sprühkäse - ist auch ziemlich verrückt.

Gerade Hot