Feed
Tags: 
Copyright claim
11.05.2007
61%
40092
32

chinesische Fakes

Rate it!
Kommentare
Ich finde das okay, solange die Markenzeichen absichtlich verfälscht werden :-) Ausserdem ist das dann erst recht einen Hingucker wert. Ferner: Ich muß zB Fichtenelch widersprechen. Die Ware ist nicht in 99% der Fälle minderwertig; ich habe selber sehr gute Erfahrung (vielleicht echte Überschußware ?) mit Polohemden in China gemacht... Lediglich die 20%, die ich an einem anderen Stand gekauft habe, fielen komplette aus dem Rahmen...
regt euch ab...!!
ey ihr ganzen Heuchler. Habt ihr alle ne Windows Originalversion? Habt ihr noch nie nen gebrannten Film geguckt, nen Spiel per Emule runtergeladen oder was auch immer? Hauptsache wieder schöne Pauschalurteile fällen und mit rassistischen Äußerungen um sich schmeissen nur HEY, davon wird euer Mikropenis leider auch nicht größer. Mal nebenbei, wer gefälschte Klamotten kauft bereut es eh in der Regel. Die Ware is in 99% total minderwertig, grad bei Textilien werden oft sehr starke Färbemittel verwendet die ziemlich gesundheitsschädlich sind und Allergien hervorrufen können. Geht mal nach Istanbul auf den großen Bazar, da siehste auch Poma-Schuhe und Hogu Boss Pullis sowie richtig gut gefälschte Markenware und es is zu 95% der Oberschrott.
Die Fälschungen sind doch genau die gleiche Qualität oder was meint ihr wo die Originale produziert werden?
und jetzt .... :cool:
Darf ich jetzt eine copie von der fälschung machen?
Das ist der Preis, wenn man in so ein korruptes Land expandiert. Die Manager sehen aber nur bling-bling, in Form von billigen chinesischen Kinderhänden und nehmen in Kauf (teilweise) Firmen-/Produktionsgeheimnisse raus zu hauen. Das wurde mehrfach gesagt, manchmal bewiesen, aber jeder weiß es. Trotzdem tun die Manager das. Tja, selbst Schuld. Geiz ist geil, in jeder Hinsicht...
:lach: :lach:
Ich finde es echt heftig. Geht im PA-Bereich mittlerweile auch los. Da kommste an so einem Koreanischen Stand vorbei und sieht WiFi Mikrofon Sender und denkst nur, das kennste. Dann biste bei Sennheiser und weißt woher. Aber Design wirklich 1:1 übernommen. Echt schlimm!
Wie ich sowas hasse... :boese: :sad:
ich glaube wenn ich irgendwas chinesisches fälschen müsste würde ich mich mit den schriftzeichen und ihrer reihenfolge auch vertun :D
Nicht diese Assis machen unsere Wirtschaft kaputt, sondern die Assis die es kaufen. Obwohl: Adidas mit 4 Streifen oder Pmua hat schon Kultcharakter.
Ich hab auch schon mal ein "Pumun" schuh gesehn ^^ -> verdammte assiaten :rofl:
:lach: :lach:
Hammergeil...ich hätte auch gerne Ballstars oder Pmua-Schuhe...die Konzerne sind doch sowieso reich genug...aich finds witzig :lach:

Gerade Hot

82%
5036
7

Genießer

87%
461
1

No title #066059

92%
292
0

"Gesundheitssystem"

80%
3408
3

iNW-LiVE Daily Picdump #060420