Feed
Top Kommentare
@domibraun86 Ich wäre für die vereinfachte Kevin-Skala damit Problemfamilien auch damit zurecht kommen :trollface:
Seit wann ist man denn bei 100° Celsius tot? Irgendwann klar... Aber in welchem Medium? 100 Grad Luft? -> du bist wohl in einer russischen Sauna gelandet 100° Wasser -> du bist wohl in einem Eintopf gelandet
Kommentare
@Schwebberhaffenwurf @popo entweder verstehe ich es nicht ganz, aber was soll daran besser oder richtiger sein? die europäische variante ist stärker unterteilt. aber sympathischer ist mir die amerikanische variante.
Dann ist ja okay und jetzt weißt du es :)
@Schwebberhaffenwurf Zuerst, sorry für die Rechtschreibfehler und den Abbruch mitten im Satz. (ich sollten nicht unbedingt gerade dann in INW posten, während mir der Chef gerade über die Schulter guckt...) Der sollte ' Aber mit Leuten, die "Tonnen Eis Schmelzwärme Äquivalent" als Einheit für Energie verwenden möchte ich nicht über Sinn und Unsinn diskutieren.' heissen. Für VSA: Sorry, ich wusste nicht daß der Begriff von bestimmten Gesinnungsgruppen bevorzugt verwendet wird - der ist mir einfach irgendwann mal begegnet, und ich fand ihn eigentlich nicht ungelungen. :o:o
Der Begriff VSA fällt hauptsächlich dadurch auf, dass er früher von den Nazis und heute von fanatischen Antiamerikanern und der Gruppe der ewig gestrigen verwendet wird. An dem Begriff an sich ist nichts auszusetzen. Die Konnotation ist hier der Punkt.
@Seelax Die sind halt nicht wirklich kalt... es ist halt eine Spielerei mit dem Begriff "Temperatur", die an die Boltzmannverteilung gekoppelt ist.
@Seelax Oder die Mittagspause in Ämtern :rolleyes:
Trotzdem steht eine vernünftige dezimale Zeiteinteilung noch aus. :angry:
@Schwebberhaffenwurf aber flash, was ist an vsa so schlimm? sagt man doch so, vereinigte staaten von amerika
@Schwebberhaffenwurf naja, wie eine sekunde bei uns definiert ist wirkt ja auch eher willkürlich... "Seit 1967 ist die Sekunde als das 9.192.631.770-fache der Periodendauer der dem Übergang zwischen den beiden Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustands von Atomen des Nuklids 133Cs entsprechenden Strahlung festgelegt."
@Schwebberhaffenwurf Ich frag mich wie die Amis so überhaupt überleben konnten!
@[F]L4SH Word, endlich mal jemand der nicht nur liest, sonder auch versteht!:rolleyes2:
@Schwebberhaffenwurf QQ: Und wegen der Tatsache, daß dies fast exakt eine Sekunde ist, würden sie den 36864ten Teil der Sonnenscheindauer des Wintersonnwendtages in Austin, Texas zur "Imperial Second" erklären und wir müßten sie als 0,99609375 SI-Sekunden umrechnen.
@Schwebberhaffenwurf Nein, die Amis haben nicht die logischeren Zahlennamen. Die Vorsilbe bezeichnet die Potenz von einer Million. Billion = Million^2 Trillion = Million^3 Quadrillion = Million^4 Die dazwischenliegenden ...llarden sind jeweils die x,5er Potenz, also Billiarde = Million^2,5 Trilliarde = Million^3,5 Quadrilliarde = Million^4,5 Also selbst das haben die Amis wieder vercheckt :D
Bis VSA habe ich den Beitrag ernst genommen :facepalm:
@Schwebberhaffenwurf dafür haben die amis logischere zahlen: million, billion, trillion,... und bei uns: million, milliarde, billion,...

Gerade Hot

91%
338
1

No title #026645