Feed
Kommentare
Darüber hinaus finde ich die meisten Spiele verantwortungslos unrealistisch. Bei so Schußverletzungen müssen Körperteile zerfetzen und derbe Blut spritzen, damit die kids Achtung vor Schußwaffen bekommen und sie nicht mit in die Schule nehmen. Wir sind in einer neuen Ära der Aufklärung, die Zeit in der Kriege nur ein Zahlenspiel in den Medien sind muss aufhören!
Killerspiele sind geil und ein Milliardengeschäft. Die Anzahl der Menschen die ich im echten Leben umgebracht habe, hält sich doch relativ in Grenzen. Da könnte man die Schuld an den Anschlägen auf das World Trade Center auch dem Microsoft Flight Simulator in die Schuhe schieben.
Der typ hat vollkommen recht Die Medien übertreiben doch immer ... "gegner in Labyrinthen töten" - da zählt ja sogar Mario zu ... Die armen armen Pilze und schildkröten =(
Bei "Ghost Recon" habe ich nur "Groa" verstanden :( Komisch
[QUOTE=dEipHoBoS;357955]oh mann ihr armen geeks!!! dann heult doch wenn die eure toofen spiele so plöd finden! wie behindert... geht ma an die frische luft![/QUOTE] Das ein schließt das andere ja nicht aus! Man kann gerne CS zocken und gleichzeitig aber auch an "die frische Luft" gehen. Des heißt noch lang nicht, dass mann nur im Keller hockt und nicht mehr weiß welche Jahreszeit wir haben. Sonst wären wir wieder bei den extremen, die auch die Presse bringt!
Du hast es ja auch nötig deiphobos ;)
oh mann ihr armen geeks!!! dann heult doch wenn die eure toofen spiele so plöd finden! wie behindert... geht ma an die frische luft!
@Stona:Stimmt, aber ich find dieses Video viiieeel lustiger^^ Es gibt keine Passanten,Lehrer,Schüler oder Schülerinnen. Außer den Wissenschaftlern gibt es nur noch... njoa,dieses Huhn. xDD Das in der Presse so oft vonwegen Schüler und Lehrer die Rede ist,scheint es so als wollen die nur auf den Amoklauf hinaus und eine indirekte " Warnung " aussprechen.So in der Art.
er hat zwar recht aber dieses video is im gegnsatz zu seinem letzten video (das ebenfalls auf isnichwahr.de ist) ziemlich kacke. PS:Er is n CS noob^^ trotzdem redet die presse nur müll
Kann das mal bitte jemand zu irgendeinem Sender bringen???^^ Oder diesen holländischen Hacker, der das dann in eine Live Sendung "reinhackt", anhäuern??? :D :p
Wie geil musste lachen wie sonstwas.... "Son Typ mitm Cappie" "Raucher" "Nichtraucher" :D:D
Die Hälfte davon ist irrelevant, Beispiel Joystick...
CS mit joystick spielen. Ich schmeiß mich weg. Ob man das auch mit einem Lenkrad spielen kann?
@Trap eigentlich hack ich ja auf sowas nich rum, weil ich selbst zu viele rechtschreib fehler habe, aber bei "Gegenwär" musst ich doch herzhaft lachen :DD nix für ungut;) @TobiTheBobi da hats ich mal einer ein bischen mühe gemacht um auf missstände in dieser gesellschaft aufmerksam zu machen und du nennst ihn assi? die medien lügen wie die bekloppten um möglichst viele zuschauer oder leser zu bekommen. "das man ihm das einzige wegnimmt was es in seinem Leben gibt". du guckst bestimmt auch filme oder? was würdest du sagen wenn dein lieblingsfilm in komplett falsche licht gerückt wird? würde dichdas ncih auch aufregen? also beleidige nich grundlos andere menschen die mehr korage haben als du jemals besitzen wirst.
@ tobithebobi: Winzige Recherchefehler? Die wollen doch nur alles immer in den Dreck ziehen und wenn sie einmal was 'verbessert' haben, machen sie ihre 'Recherchefehler' wieder bei einem neuen Bericht und verarschen damit weiter das Volk. Denkst du, derjenige, der ihre tolle Show im Fernsehen gesehen hat oder ihren Bericht in der Zeitung gelesen hat, kriegt dann auch den verbesserten Bericht mit den eingeräumten Fehlern mit? Natürlich nicht! Wir sind es doch immer, die sich über den Schwachsinn der Sender aufregen und nur für uns wird dann der verbesserte Bericht im Internet veröffentlicht, wobei der Fernsehschauer und der Bildleser immernoch die falsche Vorstellung hat. Was bringt es denn überhaupt, dass wir das vorgelegt kriegen, was wir eh schon wissen, und der ahnungslose Laie verdummt wird? Rein garnichts.

Gerade Hot

87%
2221
1

Oh ja, so geht es.