Feed

Bewerte das Live-Bild, um zum nächsten zu kommen.

14.09.2021
87%
4007
26

Gäbe es da nur etwas Natürliches...

Like it!
Top Kommentare

Ich find Plasteverpackungen ja häufig schwerer zu öffnen, als die Jeans einer Jungfrau. Davon unabhängig ist genau diese Form von dekadenter Faulheit ein Hauptgrund für unsere ressourcenvergeudende Müllgesellschaft. Gehört verboten, und wer das kaufen will, gleich mal zwangsweise ein halbes Jahr auf ne Plantage zum Pflücken. wink

Wie genau würde denn eine stabile Mehrwegverpackung für Apfelsinen funktionieren? crying Gibt es ein Pfandsystem für Apfelsinenverpackungen?

Andererseits kann ich das Argument verstehen, dass kleine Gruppen von kranken/behinderten Menschen vlt eher eine Apfelsine aus einer Plastepackung bekommen, als aus einer Schale. Das begründet das Angebot, aber jeder sollte sich fragen, ob er wirklich ein Problem hat oder nur faul ist, damit wir am Ende nicht im Plastemüll ersticken.

Kommentare

@egotheist

Das sollte überhaupt nicht angreifend rüberkommen! Sorry, wenn das bei dir so ankam.

 

Wie ich ja bereits schrieb, ging ich nicht davon aus, dass das Bild aus einem Supermarkt kommt. ("Es könnte also sein, dass diese Orange als Nachtisch in einer Mensa/Cafeteria angeboten wird.")

Im Supermarkt würde ich mit dir übereinstimmen. Da ist das schwierig mit der Mehrwegverpackung. Aber das habe ich ja auch gar nicht gesagt.laugh

 

Wie gesagt, ich finde es doof immer gleich das Negativste anzunehmen und habe daher mal eine positive Sicht eingebracht. Du hast diese aber (bisher) voll ignoriert und daher verstehe ich jetzt auch nicht warum du so Aggro reagierst.

 

Aber nichts für ungut. Wir haben halt aneinander vorbeigeschrieben. Zumindest sehe ich das so. Wie siehst du das?

okay, ich habe in meinen mensazeiten (obst in der regel ignoriert) aber nie irgendwie verpackt gesehen, aber manchmal durchaus schon geschält. wenn man in einem restaurant obst so bekäme, könnte man theoretisch das plastegefäß neu verwenden. aber ehrlich gesagt, kenn ich sowas gar nicht. der rest ist geschenkt.

Na, wenn du es nicht kennst und du es nicht gesehen kannst, dann wird es das wohl auch nicht geben. Danke für die Unterhaltung. Das wäre dann geklärt. smiley

Das heißt es nicht zwingend. Aber ich kenns nicht. Falls Du mal in einer Kantine, einem Restaurant oder einer sonstigen öffentlichen Essensentnahmestelle eine geschälte Apfelsine (notfalls auch Mandarine) siehst, mach ein Bild und lass es uns zukommen. Vlt gibts das auch nur nicht da wo ich schon war (bin ja, wied er Kollege festgestellt hat noch nicht weit rumgekommen)

Ich find Plasteverpackungen ja häufig schwerer zu öffnen, als die Jeans einer Jungfrau. Davon unabhängig ist genau diese Form von dekadenter Faulheit ein Hauptgrund für unsere ressourcenvergeudende Müllgesellschaft. Gehört verboten, und wer das kaufen will, gleich mal zwangsweise ein halbes Jahr auf ne Plantage zum Pflücken. wink

Apfelsinen mit Jungfrauen vergleichen? Geh mal kalt duschen, du Warmduscher.

Ich hab' Plasteverpackungen mit Jeans verglichen, Du Legastheniker.. . wink

Ah, okay.  Aber geh trotzdem mal kalt duschen!cool

Du bist noch nicht viel rumgekommen oder?

Also das Weiteste war Japan, wo ich mich leidlich verständigen kann. Du so? (und davon abgesehen, was hat das damit zu tun?)

Because of LazyNess

iNW-Live Upload

Bild hochladen

Gerade Hot

88%
183
1

No title #248244

100%
2054
3

iNW-LiVE Daily Picdump #240921