Feed

Bewerte das Live-Bild, um zum nächsten zu kommen.

25.09.2020
94%
5030
14

No title #256497

Like it!
Top Kommentare

Gänsefleisch mal den Witz erklären?

Wenn du damit sagen willst, dass die Hemmschwelle für die flüchtenden kleiner war: Ja, vor allem weil die Sprachhürde so klein war und der Kulturunterschied auch heute noch unterschätzt wird.

Wenn du damit aber andeuten willst, die Zonenflüchtlinge hätten allein deswegen eine größere Berechtigung, finde ich das problematisch.

Während die Zonenflüchtlinge vor allem Wirtschaftsflüchtlinge waren, sind die heutigen Flüchtlinge vor allem Kriegsflüchtlinge. Eines anhaltenden Krieges!

Kommentare

So viel Emotionen und schlechte Vibes um eine Linie, die von niemandem auf dem Bild gewollt war.

Schleuser hießen damals Fluchthelfer und die konnten das vereinbarte Fluchtgeld gerichtlich einklagen.

Der antifaschistische Schutzwall war noch nicht da um auf Flüchtige zu schießen.

Und damals sind ca. 3,8Mio geflüchtet.

 

So, und jetzt her mit dem Minus.

Deutsche, von Deutschland nach Deutschland.
Dieselbe Sprache, dieselbe Geschichte, dieselbe Kultur.

Heute erinnert sich keiner mehr an den Streit und den Hass den es gab, zwischen eingesessenen und vertriebenen Deuteschen. "Die nehmen uns die Mädchen, die Arbeit und die Wohnraum weg, die sollen wieder anhauen". Ständig gab es Streitereien, Schlägereien oder auch Messerstechereien. Deja Vu! Das Problem waren damals wie heute nicht die Flüchtlinge, sondern die Arschlöcher auf beiden Seiten.

Wenn du damit sagen willst, dass die Hemmschwelle für die flüchtenden kleiner war: Ja, vor allem weil die Sprachhürde so klein war und der Kulturunterschied auch heute noch unterschätzt wird.

Wenn du damit aber andeuten willst, die Zonenflüchtlinge hätten allein deswegen eine größere Berechtigung, finde ich das problematisch.

Während die Zonenflüchtlinge vor allem Wirtschaftsflüchtlinge waren, sind die heutigen Flüchtlinge vor allem Kriegsflüchtlinge. Eines anhaltenden Krieges!

was war eigentlich die Ursache für die Spaltung Deutschlands? WElcher Teil Deutschlans musste 40 Jahre für den verlorenen Weltkrieg blechen und büsen? Welcher Teil Deutschlands hatte unverdienter Maßen 40 Jahre Fettlebe?

"selbe Sprache" cool Sehr gut. Hab Tränen gelacht.

Kannst du mir den Witz bitte erklären? Ich verstehe ihn nicht.
Oder lachst du über Akzente?

Gänsefleisch mal den Witz erklären?

Sind Dialekte. Und ja, dass meint er.

OK. Ich gebe zu: Schwäbisch ist für mich auch nur schriftlich verständlich...

Trotzdem aus ihrer Heimat geflohen. Stell' ich mir grad' Scheiße vor.

iNW-Live Upload

Bild hochladen

NEU AUF INW

Gerade Hot

84%
7124
14

iNW-LiVE Daily Picdump #241020