Feed

Bewerte das Live-Bild, um zum nächsten zu kommen.

17.01.2020
86%
5092
8

Hoppla

Like it!
Top Kommentare

...ja so dachte ich auch mal, aber dann wurde ich erwachsen und mit der Zeit kam die Ruhe und die Gelassenheit mit dem Wissen das genug Bier da ist! crying

Kommentare

...wenn er es schafft mit dem Einrad im fahren an das Vorderrad anzudocken, hätte er meinen Respekt verdient! crying

Noch unendlich viel mehr Respekt gäbe es von mir für jemanden (der nicht im Bild ist), der endlich mal ne verlässliche Befestigung für Fahrradvorderräder erfinden würde. Das Problem ist ja wirklich weit verbreiten und über Jahre sehr ausführlich dokumentiert worden.. Und das is ja mal auch voll übelst gefährlich...!!!

   

 

Moderne Fahrräder haben sowohl hinten als auch vorne Steckachsen, die können sich nicht lösen.

Bei jeder anständigen Gabel sind die Enden der Aufnahme verdickt. Da kann das Problem nur dann entstehen, wenn ein "Freund" den Schnellspanner löst oder einen 15er dabei hat.

Alternativ gibt es Unterlegscheiben, die sich wirklich wirklich wirklich festbeißen. Da muß man schon kräftig hebeln, um die wieder zu lösen.

Alternativ gibt es Unterlegscheiben, die sich per Nippel in einem Loch festhaken.

https://www.radforum.de/threads/3021591-wofuer-diese-unterlegscheiben

....na ja, also ich bin auch wirklich lange Rad gefahren, aber so etwas ist mir nie passiert. Vermutlich wie beim Auto, klar, wenn man weiß das die Bremsen nicht funktionieren und trotzdem weiter fährt, geht man schon ein Risiko ein. crying

stell Dich nicht so an..Bremsen sind nur wichtig , wenn man Innerorts mit 160 kmh an einem "Freibier" Schild vorbei kommt.

...ja so dachte ich auch mal, aber dann wurde ich erwachsen und mit der Zeit kam die Ruhe und die Gelassenheit mit dem Wissen das genug Bier da ist! crying

iNW-Live Upload

Bild hochladen

NEU AUF INW

Gerade Hot

75%
4031
2

iNW-LiVE Daily Picdump #230220

87%
3569
2

Robben Wood