Feed

Bewerte das Live-Bild, um zum nächsten zu kommen.

Click to Play
Copyright claim
25.04.2019
94%
8047
12

....befriedigend!

Like it!
You voted 'down'.
Top Kommentare

In Österreich darf die Polizei dank ihrer Erfahrung und ihrer Unfehlbarkeit auch schätzen. Kein Scherz.

Nachdem das klar erkennbar nicht Deutschland ist ergibt es keinen Sinn sich hier auf die deutsche Rechtslage zu berufen....

Kommentare

Die fehlende Bodenfreiheit spricht Bände...

In der Schweiz wäre er den Schein jetzt für 3 Monate los...

Das war kein Polizist

naja, kann auch ein fake sein.... sonst hätten sie es sicher eingeschaltet lassen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Yo seh ich auch so. Die Pozilei ist nicht dafür da Knöllchen zu verteilen, sondern der Verrohung des STVkehrs entgegenzuwirken. In diesem Fall den Vollpfosten, der mir nix dir nix andere Verkehrsteilnehmer gefährdet (merke: nicht nur Du mußt fehlerfrei fahren können,der andere muß es auch!), rechts rauswinken und ihm zu Verstehen geben, daß er nicht allein auf der Straße ist.

Aber nur FALLS das wirklich ne Zivile ist...

Die wollten bloß "Obacht, Freundchen/Lady" sagen. Es ist ja nicht so, dass er/sie permanent an der Stoßstange hing.

Ich kenne die Rechtslage nicht, aber worauf soll die Knolle basieren? Messen können sie den Abstand wohl nicht. Ich weiß dass wenn sie hinter dir her fahren um die Speed zu messen brauchen sie entweder ein kalibriertes Messsystem (5% Tolereanz) oder dürfen den Tacho nutzen (10% Toleranz). Abstand kannste sicherlich als Streifenwagen nicht festhalten.

In gewissem Rahmen schon. Die Striche bspw. auf der Autobahnen haben ein festes Maß.... 6m Strich, gefolgt von 12m Lücke und wieder 6m Strich... usw. usf. Da kann man schon grob schätzen.

In Österreich darf die Polizei dank ihrer Erfahrung und ihrer Unfehlbarkeit auch schätzen. Kein Scherz.

In Deutschland auch, gerade bei Abstand. Und Polizeifahrzeuge haben auch oft Kameras vorne und hinten. Da kann man im Standbild dann auch den Abstand messen. Also warum sollten die den nicht verknollen können?

Nachdem das klar erkennbar nicht Deutschland ist ergibt es keinen Sinn sich hier auf die deutsche Rechtslage zu berufen....

....ich glaube in Tunneln darf die Polizei nicht so vorgehen wie an anderen Orten. Eine Kontrolle / Fahrzeug anhalten ist da nicht ohne weiteres erlaubt wegen der Unfallgefahr. Ist also eigentlich alles in Ordnung. Zumal man wohl auch davon ausgehen kann, dass der Nervtöter sich für den Rest der Strecke hinter der Bullerei auch etwas am Riemen reißen wird. crying

iNW-Live Upload

Bild hochladen

NEU AUF INW

Gerade Hot

96%
4608
8

Braut ist Wingman

100%
4220
5

iNW-LiVE Daily Picdump #180619

83%
4820
10

Recycling