Feed

Bewerte das Live-Bild, um zum nächsten zu kommen.

08.08.2018
82%
7976
17

Dänische Toilette

Like it!
Top Kommentare

*Die derzeitige Gebühr für die Öffnung der Tür, inklusive des Schließens und Wiederöffnens, beträgt 19,99€.

Mit dem Absenden der ersten SMS schließt Du ein Jahresabo mit einer Grundgebühr von nur 199,99€ ab. Dadurch erhälst Du bei weiteren Toilettengängen satte 12% Rabatt und zahlst jeweils nur noch 17,59€ bei einer Mindesttoilettennutzung von dreimal pro Woche. Eine Kündigung ist jeweils zum 30. Februar eines Jahres durch persönliches Erscheinen in unseren Geschäftsräumen Zockab, Zimbabwe 87, Ceres Road Avondale P.O. Box A 9645 Harare Zimbabwe möglich.

Dann schick halt 'ne Postkarte no

Kommentare

Gleich mal eine SMS-Bombe absenden, die Schiebetür geht dann im Sekundetakt auf und zu. devil

Ich glaube, es geht eher um folgende Situation:

"Hallo, Toilettenbetreiber? Ich habe gerade eine SMS an diese Mobilfunknummer gesandt. Die Toilette ging auch auf, allerdings sieht die aus wie sau! Da ist wohl jemandem der Mastdarm geplatzt. Was für eine Schweinerei!"

"Moment bitte, wir schauen mal, wer vor Ihnen die Toilette entsperrt hat. Er/sie kann dann die Reinigungskosten übernehmen."

*Die derzeitige Gebühr für die Öffnung der Tür, inklusive des Schließens und Wiederöffnens, beträgt 19,99€.

Mit dem Absenden der ersten SMS schließt Du ein Jahresabo mit einer Grundgebühr von nur 199,99€ ab. Dadurch erhälst Du bei weiteren Toilettengängen satte 12% Rabatt und zahlst jeweils nur noch 17,59€ bei einer Mindesttoilettennutzung von dreimal pro Woche. Eine Kündigung ist jeweils zum 30. Februar eines Jahres durch persönliches Erscheinen in unseren Geschäftsräumen Zockab, Zimbabwe 87, Ceres Road Avondale P.O. Box A 9645 Harare Zimbabwe möglich.

....klingt fair! yes

Weder dem englischen noch dem dänischen mächtig?

Da steht auf den Schildern Almindelig SMS takst / usual charge will occur by your telecom provider.

*Weder des Englischen noch des Dänischen mächtig?

habe ich dann auch ein Jamba Sparabo?

Nein, aber Du bekommst ein Miles & More Konto bei Hakle mit attraktiven Prämien. Ab einem Verbrauch von 2 Meilen Einlagigem bekommst Du beispielsweise 10 inches 4-lagiges Supersoft obendrauf.

....gäbe es das in D würde ich den Betreiber in Grund und Boden klagen! angryMan kann doch von niemanden verlangen immer ein Handy bei sich zu haben! cheeky

Auf's Klo gehen ohne Handy? Haha... Genau....

Dann schick halt 'ne Postkarte no

Typisch deutsch. Erst mal klagen.no

Ein Däne würde einfach an den nächsten Baum pinkeln, oder über die Reling, so wie es schon seine Vorfahren gemacht haben.

Außerdem haben Dänen nie HANDYs. Haben auch nur Deutsche. Jeg elsker Danmark.

....hat eigentlich weniger was mit der Nationalität zu tun, als mit dem Ort an dem man sich befindet! Bestes Beispiel, Asylanten - da klagt auch jeder dem irgendetwas abgelehnt wurde - und die kommen mehrheitlich aus Ländern wo man noch nie klagen konnte. Geklagt wird überall dort, wo man damit auch was erreichen kann.

Glaub mir, Schatz, wärest du in deren Situation, würdest du auch alles versuchen. Und woher kommt das "jeder"? Ich kenne ein paar Menschen, die du bei deiner Auswertung vergessen zu haben scheinst.

Schweizer haben auch HANDYS!

iNW-Live Upload

Bild hochladen

Gerade Hot

92%
389
1

Juckreiz

91%
6613
12

Fernlicht

100%
436
0

change

31%
4109
6

iNW-LiVE Daily Picdump #211018

92%
376
0

monitoring