Feed
23 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
iNW-Live-Bot
#1 06.05.2019 14:40

Liebe Community,

damit hier immer genug Content ist, bin ich gerade dabei, einen Bot zu basteln (so wie früher, der gewisse Quellen abgräbt und Content automatisch hinzufügt (ich würd mal sagen so 5-10 Gifs am Tag, 20 Pics).

Vorteil: Mehr Content, mehr potentieller Content der sich auf die Liste durchsetzen kann weil gut...

Nachteil: Natürlich hat dieser keine von euch vergebene Titel... derzeitiges System: iNW-Live-Bot Upload #DatumUhrzeit ... das ist natürlich nicht so schön, aber ich habe keine bessere Lösung (ihr vielleicht?)

Was natürlich ginge, wäre in Comments Titelvorschläge zu posten: aller "Titel: Nobody got time for that" andere User könnten den positiv voten und Mods könnten die Titel dann entsprechend ändern. So könnte sich auch eine Art Meta-Game entwickeln, wer findet den besten Titel...könnte... und natürlich müsste ein Mod diese Titel auch dann wirklich anpassen, was bei so vielen Uploads auch Arbeit bedeutet, der man kaum nachkommt...

Was sind eure Gedanken dazu?

(natürlich ist mir bewusst, dass Botuploads nur notwendig sind, weil für User das Uploaden die Hölle ist, daran arbeite ich parallel bei der neuen Version der Seite, also bitte beim Botthema bleiben)

06.05.2019 16:17

War nicht eh geplant die Seite neu aufzuziehen ohne das ganze Drupal-Gerümpel darunter? Dann kann man das ja gleich mit einbauen und immer den Titel vom meist gevoteten Kommentar automatisch setzen. Mods könnten dann höchstens noch per Veto einen Vorschlag rausvoten, z.b. falls er zu sehr unter der Gürtellinie ist oder sowas.

Noch ne ganz andere Frage: Wie wird das mit isnichwahr eigentlich weitergehen, wenn bald überall Uploadfilter rein müssen?

06.05.2019 17:04 (auf Beitrag #2 antworten)

das ist genau der plan für die neue seite, der bot muss aber noch bei der drupal seite laufen und dort möchte ich das automatische system nicht mehr reinfrickeln müssen

06.05.2019 16:28

"Haha" hat sich doch ganz gut bewährt...

https://www.isnichwahr.de/search?search_api_views_fulltext=haha

06.05.2019 16:34

Wie wäre es eine KI die namen generieren zu lassen? Man füttert diese mit den Existierenden daten und dann kommen schon passende Namen raus :D
Wobei es vielleicht sein kann das die dann alle Pic / Gif Dumps heißen yes

Aber mal ohne spaß, wollte mich damit ehe schon seit was längeren befassen, könnte ich mir als ein Projekt vorstellen.

06.05.2019 17:06 (auf Beitrag #5 antworten)

es geht um etwa 25 titel am tag, ich wieß nicht, wie oft da was sinniges rauskommt

06.05.2019 21:25 (auf Beitrag #6 antworten)

Das hängt ganz vom Input und der Programmierung ab. Wird zwar nicht immer was sinniges raus kommen aber kann mir schon vorstellen das dass funktioniert.
Zum beispiel das hier.: 

Die KI produziert 24/7 Deathmetal. Hört sich zwar sehr chaotisch an aber ist auch irgendwie sehr rhytmisch 

Würde das aber eher auf lange sicht nehmen. Kurzfristig lässt sich sowas nicht umsetzten.

Ex!Li1234 (nicht überprüft)
Bild des Benutzers Gast
06.05.2019 16:54

Eine Liste erstellen, mit lustigen Titeln. die sowieso aufs meiste passen. Und dann random auswählen. Wird manchmal besser, manchmal schlechter passen. Aber dann hat man auch was zu lachen...

06.05.2019 17:05 (auf Beitrag #8 antworten)

daran habe ich auch gedacht, irgendeine seite macht das mit den urls, immer 3 wörter wie devilkittenbreakfast (mir ist jetzt echt kein besserer eingefallen)

06.05.2019 17:06

generell die frage: wie schlimm wären die oben genannten titel mit datum? es überwiegt doch der mehr content vorteil oder?

06.05.2019 17:22 (auf Beitrag #10 antworten)

Och, ich krieg eigentlich genug Content zu sehen. Und ich klicke eh alles an, unabhängig vom Titel. Ich ärgere mich nur über Pics und Gifs, die innerhalb weniger Tage nochmal gepostet werden.

06.05.2019 18:19 (auf Beitrag #11 antworten)

ich will ungern ein sidethema, aber man könnte als regel einführen: einer postet "repost" (wenn es wirklich vor kurzem war) ab x plusvotes fährt ein cronjob drüber - der ist dann aber auch gnadenlos und löscht gute comments und missbrauchsanfällig :(

06.05.2019 18:20 (auf Beitrag #12 antworten)

wobei man könnte statt löschen im title kennzeichnen *repost und mods könnten das bei sichtung löschen

06.05.2019 19:25 (auf Beitrag #13 antworten)

....Premium content: uploaded von menschlichen bots mit wohlfühltitel.......alles andere ist halt bot bot crying

06.05.2019 18:43

Mir ist der Titel völlig lachs

06.05.2019 20:00 (auf Beitrag #15 antworten)

ein schlag ins gesicht aller titelwin-gewinner indecision

07.05.2019 23:33 (auf Beitrag #16 antworten)

Hier geht es doch um die vom Bot vergebenen Titel und nicht um manuell von Usern vergebene Titel, die in der Tat manches Mal einen Beitrag erst lustig machen. Die vom Bot vergebenen Titel sind mir ehrlich völlig lachs.

07.05.2019 10:01 (auf Beitrag #17 antworten)

Sie haben geläutet?

07.05.2019 23:17 (auf Beitrag #18 antworten)

Wat? Ehrlich? Gar nicht so selten finde ich den Titel besser als das Bild crying

06.05.2019 20:13

anonymous style... unbekannter nr.1, unbekannter nr. 2. etc... ohhh bin ich im darkroom?

06.05.2019 20:20

Als Quick&Dirty-Lösung keinen Titel zu vergeben, sondern nur "No title #[random number]" wäre doch dem oldschool Usercontent-Feeling am nächsten, oder?

Ansonsten halt random-Titel aus schlechten Sprüchen oder running gags oder was auch immer und minimal taggen wie bei *vvs oder Amazonlinks. *lb wie live-bot oder was auch immer.

Titelvorschlag-voting find ich auch super.

07.05.2019 18:33

Vielleicht wäre weniger ja sogar mehr. Verzichte auf den Bot und achte auf Qualität. 

Neuen Kommentar schreiben