Fun community registrieren



Das Milliardengeschäft der Gewinnspielmafia




Ein gewöhnlicher Tag in Russland Ein gewöhnlicher Tag in Russland
Hits: 34762 | Rating: 97%
Dann scheiß ich dir halt rein Dann scheiß ich dir halt rein
Hits: 26471 | Rating: 80%
Gabelstapler aufgabeln Gabelstapler aufgabeln
Hits: 14043 | Rating: 97%
Die Finanzmärkte in 5 Minuten erklärt! Die Finanzmärkte in 5 Minuten erklärt!
Hits: 21381 | Rating: 92%
Spaß mit Feuerwerk Spaß mit Feuerwerk
Hits: 23682 | Rating: 83%
Nuclear Weapons Nuclear Weapons
Hits: 16571 | Rating: 94%
Rechts-Links-Schwäche Rechts-Links-Schwäche
Hits: 24431 | Rating: 89%
Heiße Hochzeit Heiße Hochzeit
Hits: 32653 | Rating: 93%
Whats up Shorties! Whats up Shorties!
Hits: 13022 | Rating: 87%

    82%
    schon geteilt?
    zu iNW-Favoriten hinzufügen iNW-Favorit (2) | 78200 Hits | 27 Comments
    am 27.06.12 von Jailbreak


    Nutze diesen kurzen Link zum Sharen!
    DIE 3 BESTEN KOMMENTARE ausblenden

    6161 Posts
    Die stecken doch mit der Kuchenblechmafia unter einer Decke!

    349 Posts
    Wie kriegen die nur immer Kevin Spacey dazu, die Dokus zu moderieren?!uglygaga
    vorherige Seite12nächste Seite

    81 Posts
    Finde das wird alles viel zu negativ dargestellt.
    Ich meine klar es darf nicht sein, dass die Firmen nie Gewinne auszahlen. Also daher der ganze Rest jetzt mal darauf aus, als ob die Firmen tatsächlich die versprochenen Gewinne auszahlen (nur man halt selber davon nichts zu sehen bekommt ...)
    [habe natürlich kA von den genauen Rechtsprechungen .. nur meine 5 cent]

    Ein mündlicher Vertrag ist gültig, und damit brauchen die Leute nichts unterschreiben. Im Internet schon allgemein häufig nur zu klicken dass man die AGB gelesen hat etc reicht. Mittlerweile soll da allerdings direkter auf entstehende Kosten hingewiesen werden (sollte auch in dem Telefonat). Eine Unterschrift zu holen würde für viele Firmen dazu führen, dass sie die Kosten für das Angebot erhöhen müssten einfach weil es viel mehr zusätzliche Kosten für das Unternehmen werden.

    Um das ganze nochmal mit einem Internet Beispiel zu untermauern: hier muss ich auch nicht für jedes gebot extra unterschreiben dass ich es auch wirklich bieten will sondern es reicht an sich immer weiter zu klicken.
    Druss: und damit rechtfertigst du das alte menschen die es nicht mehr raffen ausgenommen werden?

    Geschrieben am 28.06.12, 14:33
    mizzle: Telefonwerbung ist generell verboten!!

    Geschrieben am 28.06.12, 16:28
    N8haWk: Wenn man sich die Einverständnis unter einem falschen Vorwand holt, ist der Vertrag keineswegs gültig

    Geschrieben am 06.07.12, 00:32

    180 Posts
    Das haben die sogar bei mir mal versucht, ca. zwei Wochen lang jeden Tag mit jeder Masche die hier gezeigt wird. Finds trotzdem krass, dass unter den jüngeren jeder 5. drauf reinfällt, dafür muss man schon extrem unvorsichtig sein.. is doch eigentlich ganz logisch, wer meine Kontonummer will hat sie noch nicht, dann geb ichs doch auch nich freiwillig her

    1283 Posts
    Die rufen immer bei Himmbeerwurst an!
    Doch da nimmt keiner ab

    119 Posts
    Man sollte die Banken endlich mal verplichten, Bankeinzug für gewisse Nummern sperren zu lassen.
    Wäre technisch kein Problem, und Banken wie die im Film erwähnte sollten einfach die Lizenzen entzogen bekommen.

    10982 Posts
    habs zwar nicht geschaut aber es geht wohl in etwa darum: "verbietet alles was menschen schaden könnte, selbst wenn die leute selbst schuld dran sind weil sie zu dumm sind selbst nachzudenken"
    GPam:

    "Nicht geschaut", "zu dumm selbst nachzudenken" und keine Ahnung von der Thematik.
    Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fr**** halten. Insbesondere wenn man zu ignorant ist sich erstmal zu informieren.

    Einen Facepalm und Fremdschämen für dich. Eek

    Geschrieben am 27.06.12, 17:14
    N8haWk: So einen selten dämlichen Kommentar hab ich selten von dir gelesen.

    Geschrieben am 27.06.12, 17:30
    Gismo85:

    Geschrieben am 27.06.12, 17:54
    JimPorno:

    Geschrieben am 27.06.12, 18:03
    Giggity Goo: naja hatte halt keinen bock mir das 45 minuten reinzuziehn, bin einfach davon ausgegangen dass es um sowas geht
    wär ja nicht das erste mal

    Geschrieben am 27.06.12, 20:43
    Druss: geht mehr darum das die bei alten menschen anrufen und denen regelrecht die konten leerräumen. hat mafiöse strukturen das ganze.

    Geschrieben am 28.06.12, 14:35

    976 Posts
    tldw

    90 Posts
    zieht euch lieber die folge rein: http://www.southpark.de/alleEpisoden/1602?lang=en selbe story nur in witzig!!

    349 Posts
    Wie kriegen die nur immer Kevin Spacey dazu, die Dokus zu moderieren?!uglygaga

    6161 Posts
    Die stecken doch mit der Kuchenblechmafia unter einer Decke!
    Schunder: gott sei dank hat keiner ein brecheisen dabei, ansonsten wäre das verbrecherprinzip schon lange geknackt worden

    Geschrieben am 27.06.12, 15:20
    flxn: Im Prinzip sind die Verantwortlichen schon verhaftet...

    Geschrieben am 27.06.12, 16:13
    MaTi: Es handelt sich nur mehr um eine Sache von Sekunden.

    Geschrieben am 28.06.12, 01:12

    1919 Posts
    TLW

    Aber, wer verdient am meisten beim Glücksspielgeschäft?? RICHTIIIGG der Staat
    Druss: ähm nein?

    Geschrieben am 27.06.12, 13:56
    Pinback: Wenn keine Gewinnspiele getätigt werden, sondern nur Geld abgebucht wird dann nicht

    Geschrieben am 27.06.12, 14:28
    Gismo85: und einkommenssteuer?

    Geschrieben am 27.06.12, 18:01
    N8haWk: Vor allem nicht, wenn das Geld in der Schweiz liegt

    Geschrieben am 27.06.12, 18:03
    vorherige Seite12nächste Seite

    :eek2::OoO::uglygaga::angry:

    Um Kommentare schreiben zu können, musst du dich einloggen

    Hast du noch keinen Account, dann jetzt schnell und kostenlos registrieren!


    Das Milliardengeschäft der Gewinnspielmafia wurde bisher 78200 aufgerufen. Es ist zu finden auf der Seite 725 im Fun-Archiv und wurde 27 mal kommentiert. Das Milliardengeschäft der Gewinnspielmafia wurde am 27.06.12 eingesendet.
    ^ Back to Top
    Sie befinden sich hier: Das Milliardengeschäft der Gewinnspielmafia