Feed
isnichwahr.de
Kommentare
Boah zum Glück hab ich noch mal die alten sachen durchgeschaut. das war sicher das geilste gif das ich seit monaten (wenn nicht jahren) gesehn hab^^ so bepisst und dann noch die comments dazu. ich komm hier ja ausm lachen net raus^^ flennt ma net so wegen dem hund rum, dem wird nich viel passiert sein..
aahh verdammt...jetz hab ich auchnoch seine schwule-gay-city vergrößert:mad: bau wenigstens 'n paar puffs (heist das Puffs oder Püffe:rofl: lol)
hört nicht auf saukopf, das ist ein böser Trick!!! er will euch nur verarschen!! XD
Also ich bin dafür ihr zieht euch mal das hier rein: url
[QUOTE=gast;393272]@EvilAntman: Wenn du meine anderen Beiträge gelesen hast, dann weißt du, dass das nicht meine wirkliche Meinung ist. Ich habe es übertrieben dargestellt wie viele das Video finden.[/QUOTE] aso, ja hab ich gelesen...hab gedacht hier gibts mehrere "gäste":D wah, kann das checker-buchstaben-zahlen-gegurkse einfach net ab
oh gott ich muß diese funktion ausschalten die bei neuen posts mir ne email schickt... das is einfach zuviel hier für meinen Kopf xD
BTW, wie ich oben auch schon geschreiben hab: Wenn der Hund sich verletzt hätte, würde es den Stunt wohl kaum alle 5 sec wiederhohlen!
mimimimimimimimimimiiii ;*(
Blahhhh!!!!! Ue: Wenn ich mir ein derartiges Video angucke, und wenn ich darüber lache, dann nur weil ich der Meinung bin das niemand zu stark verletzt wird. Ich kann mir kaum vorstellen das der Hunde Besitzer ein Video(ein gif) von seinem Hund wie er gerade stirbt ins Internet stellt (so krank kann man als Hunde besitzer nicht sein) Auch wenn der Hund sich alle Knochen gebrochen hätte, denke ich nicht das er es online Gestellt hätte. Ich geh mal davon aus, das der Hund sich höchstens den ein oder anderen Blauen Fleck gehohlt hat. Denn durch die (ungewollte) Abrollbewegung, hat er wohl den Großteil der auf ihn wirkenden Kraft "abgerollt'". Wenn man alles so Negativ angeht wie die meisten hier von euch es tuen, dann kann man über Gar nix lachen. Also mit ner kleinen Positiven Grundeinstellung siehts für den Hund gar nicht so schlimm aus. Hmm ich kling wie so n Öko -_- Öhm was wollt ich sagen: Aja, wenn man andere Leute beleidigt und anderen Leute die Meinung aufdrängt das der Hund tot, oder verletzt ist dann bringt dem Hund das: (Na ratet mal) Nix! (und auch sonst niemanden etwas) Es ist einfach sinnlos. Man kann seine Meinung natürlich frei herausposaunen aber man sollte stets auf seine Wortwahl achten und die Meinung von anderen Respektieren. Des klingt schon wider nach Öko (Der begriff Öko muss nicht unbedingt abwertend sein, nur in meinem Fall finde ich ihn abwertend, denn ich bin besser als ein Öko ^^(Omg schreib ich heut wieder Müll))
Shit hast Recht, war aber schon spät gestern :D Aber den rest den Comment solltest du trotzdem nich einfach ignorieren.
@EvilAntman: Wenn du meine anderen Beiträge gelesen hast, dann weißt du, dass das nicht meine wirkliche Meinung ist. Ich habe es übertrieben dargestellt wie viele das Video finden. @Unbeaten: Nimm dir lieber mal einen Duden in die Hand. Artikulieren ist ein Verb und kein Adjektiv, das dazugehörige Nomen ist die Artikulation. Ich habe artikulieren übringens groß geschrieben, weil man es nach geltender Rechtschreibung an dieser Position groß schreibt. Ähnlich wie "beim Essen", "beim Lachen". Man schreibt auch laufen im folgenden Satz groß: "Er lernt schnelles Laufen!", du kannst es umschreiben zu "Er lernt das schnelle Laufen!" Und? Ist jetzt "laufen" auch ein Adjektiv, nur weil es kein Nomen ist? :-D Mit deinem schwachsinnigen Beitrag hast du übrigens Heiterkeisausbrüche bei meiner Freundin verursacht.
Scheiße ich musst lachen, weil der Hund sich total auf den Anderen gefreut hatte, aber letztenendes total geschreitert ist. Hoffentlich haben die den auch wieder gefunden, den Faildog :D
[QUOTE=gast;392218]Boarh ist das mega geil, alda froi isch misch weil der scheiß Hund sich warscheinlich alle Knochen gebrochen hat. Fatttttt eyyyy! $#1c3 \/|3#, 0\/\//\/3|)! MEGA R0FL[/QUOTE] dämlicher vollidiot!
@Sedi DANKE, ich danke dir. Endlich jmd der die Kernaussage verstanden hat und ja das Chan Beispiel war nicht perfekt aber wie ich jetzt schon zum 3ten mal sage es war nur ein Beispiel.....aber dazu ist noch zu sagen ist Chans Leben weniger wert als das von einem Hund nur weil der das Risiko kennt. Ich denke nicht oder? (rhetorische frage) Also warum bei nem Hund so nen Aufstand machen und bei Menschen nicht?! @gast Ich glaube nicht das du es nötig hast wieder auf der "schlecht Artikulierebene" rumzureiten oder bist du etwa der jenige der in der Beziehung was neues lernt. (artikulieren ist übrigens ein Adjektiv und kein Nomen) ;) (ja ich weiß ich achte selbst nich darauf, wollte es aber nur gesagt haben)
ach weint doch bitte nicht rum wegen einem hund, das ist doch lächerlich, als obs nicht schlimmere dinge gäbe....

NEU AUF INW

Gerade Hot

27%
5935
11

iNW-LiVE Daily Picdump #270916

88%
6808
8

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #270916