Feed
isnichwahr.de
Top Kommentare

Ich kann dir sagen warum ich Hipster affig finde: Hipster meinen mit ihrem Kleidungsstil was besonderes zu haben und sich von der Masse abzugrenzen, tatsächlich ist es so dass das mittlerweile aber leider der Mainstream ist. Und immer dieses Gehabe auf retro machen zu wollen, aber sich den Scheiß dann in sau teuren "Szeneläden" zu kaufen, billig im Ausland produziert und gleichzeitig andere blöd anmachen weil sie ihren Kaffee mit Milch und nicht mit Soja- oder Hafermilch trinken. Sich vegan ernähren ist gut, aber nicht wenn man es fürs Ego tut.. Die Leute verstehen sich als Subkultur ohne eine zu sein. Immer diese Arroganz weil sie glauben sie würden etwas einzigartiges machen und sie sind die einzigen die verstanden haben wie die Welt fuktioniert..

Ja, richtig, da staut sich seit einiger Zeit ein bisschen was auf gegen dieses Pack. Aber zu meiner verteidigung, ich lebe in Berlin und habe das Gefühl es gibt bald keine Cafés, Restaurants, Bistros.. mehr in denen ich ein Gericht ohne Rucola bekomme.

Das ist lustig, weil das genau beschreibt was Hipster ausmacht

Kommentare

Woher kommt eigentlich noch mal der Hass auf Hipster?

Ich kann dir sagen warum ich Hipster affig finde: Hipster meinen mit ihrem Kleidungsstil was besonderes zu haben und sich von der Masse abzugrenzen, tatsächlich ist es so dass das mittlerweile aber leider der Mainstream ist. Und immer dieses Gehabe auf retro machen zu wollen, aber sich den Scheiß dann in sau teuren "Szeneläden" zu kaufen, billig im Ausland produziert und gleichzeitig andere blöd anmachen weil sie ihren Kaffee mit Milch und nicht mit Soja- oder Hafermilch trinken. Sich vegan ernähren ist gut, aber nicht wenn man es fürs Ego tut.. Die Leute verstehen sich als Subkultur ohne eine zu sein. Immer diese Arroganz weil sie glauben sie würden etwas einzigartiges machen und sie sind die einzigen die verstanden haben wie die Welt fuktioniert..

Ja, richtig, da staut sich seit einiger Zeit ein bisschen was auf gegen dieses Pack. Aber zu meiner verteidigung, ich lebe in Berlin und habe das Gefühl es gibt bald keine Cafés, Restaurants, Bistros.. mehr in denen ich ein Gericht ohne Rucola bekomme.

Angebot und Nachfrage... wenn du keinen Rucola magst, hast du Pech. Kein Grund, so zu tun als wären alle Hipster Missionare, die dir was aufzwingen wollen. Mir hat noch kein Hipster gesagt, dass ich meinen Kaffee mit Sojamilch trinken soll, dir etwa? Oder war das ein völlig aus der Luft gegriffener, konstruierter Fall, um halt das Feindbild, das so schön vereint, aufrecht zu erhalten?

Echte Hipster sagen Rauke

"in denen ich ein Gericht ohne Rucola bekomme." :D dito

das bringt es recht gut auf den punkt. sich in seiner einzigartigkeit einzigartig fühlen und genau das gegenteil verkörpern. wobei das eigentlich in jeder jugendkultur oder subkultur so ist. voll metal sein und wie hundertausend andere bandshirt xy tragen.

Hipsters sind mir ehrlich gesagt lieber als die ganzen Zombies die alle gleich aussehen und 0 Persönlichkeit haben. 

Das ist lustig, weil das genau beschreibt was Hipster ausmacht

Nichts vereint so wie Hass auf andere und man kann sich in seiner Mittelmäßigkeit überlegen fühlen. Funktioniert mit praktisch allen Randgruppen. Man hätte diesbezüglich das ein oder andere Mal aus der Geschichte lernen oder nach der goldenen Regel leben können, aber wir sind alle vergesslich und bequem.

"Randgruppe" - mal in den letzten 20 Monaten Werbung gesehen, kein Mann in der Werbung der nicht mind. Vollbart und 1 modisches Accessoir trägt. 
Eigentlich ist mein "Hass" erst aufgekommen, weil dieser Hype mir einfach mittlerweile auf die Senkel geht.
Glücklicherweise lebe ich auf dem Land und jeder Hipster hat hier ohnehin einen schweren Stand ohne das ich da noch meinen Senf dazu geben muss......#justdorfkindthings

von den hipstern

eben, und den Vollbärten an Milchbärten!

Hipster Oma .... wird tot sein bevor die Hipster es sind kiss

....abwarten......devil

NEU AUF INW

Gerade Hot

97%
1536
3

Ungenuss!

92%
677
4

Ganz schön schnell

88%
1775
1

Hai