Fun community registrieren



Die teuren Tricks von Ryanair




Auf die Menge kommte es an Auf die Menge kommte es an
Hits: 14007 | Rating: 85%
Spaß mit Feuerwerk Spaß mit Feuerwerk
Hits: 23046 | Rating: 83%
Männer vs. Frauen (Freundschaft) Männer vs. Frauen (Freundschaft)
Hits: 21431 | Rating: 82%
Malle ist nur einmal im Jahr Malle ist nur einmal im Jahr
Hits: 12906 | Rating: 89%
Mittendrin statt nur dabei Mittendrin statt nur dabei
Hits: 15030 | Rating: 90%
Ladung sichern like a rookie Ladung sichern like a rookie
Hits: 11103 | Rating: 89%
Metal Construction Metal Construction
Hits: 10820 | Rating: 82%
Du hast Glück, dass hier ein Zaun ist Du hast Glück, dass hier ein Zaun ist
Hits: 33416 | Rating: 96%
Immer einen Stuhl dabei haben Immer einen Stuhl dabei haben
Hits: 10321 | Rating: 85%

    79%
    schon geteilt?
    zu iNW-Favoriten hinzufügen iNW-Favorit (1) | 247980 Hits | 39 Comments
    am 10.12.12 von El Kingpin


    Nutze diesen kurzen Link zum Sharen!
    DIE 3 BESTEN KOMMENTARE ausblenden

    1394 Posts
    Ich bin bis jetzt noch kein mal mit Ryanair geflogen und hatte keine Probleme
    vorherige Seite12nächste Seite

    1494 Posts
    ja doofe doku, bin dafür das dumme leute gefälligst abgezockt werden, die kriegen ja schon genug geld von hartz4 und so.

    aber im ernst, als sich der reporter aufregt, dass man z.b. für den koffer mehr zahlen muss als für das ticket, soll er doch mal ne airline aufzählen, die mit gepäck inklusive billiger ist. wird er aber keine finden. ist auch bei easyjet so.

    740 Posts

    85 Posts
    Sorry. Aber wer mit Ryanair fliegt und alles sorgsam durchliest weiss wie der Hass läuft. Klar ist die Seite auf Abzocke gebaut, aber wenn man nicht vollkommen verblödet ist bekommt man das als Normalsterblicher schon hin alles so anzuklicken dass man am Ende nicht draufzahlt. Und die Gepäckbesimmungen sind streng, wer zu Hause nicht vorher wiegt was er mit nimmt verdient es eben drauf zu zahlen. Als Deutscher kennt man sich mit dem bürokratischen Scheiss doch besser aus als jeder andere. Bin schon etliche Male mit denen geflogen und nie gab es irgendein Problem. Man muss nur lesen können.
    Giggity Goo: so ist das eben heutzutage...alles was der größte depp nicht versteht ist gleich betrug und muss verboten oder geändert werden...ja nicht mehr selbst nachdenken

    Geschrieben am 11.12.12, 23:54

    112 Posts
    Passt irgendwie so ganz entfernt zum Thema:
    https://www.youtube.com


    3820 Posts
    Meh, eher Lufthansa

    Ps: wie heißt das lied ab 43:00 nochma?
    BrainDelay: Silent von - No SounD

    Geschrieben am 10.12.12, 23:20
    wombatz: Merci, finde es aber nirgendswo, google hilft da auch nicht :/

    Geschrieben am 11.12.12, 00:54

    1394 Posts
    Ich bin bis jetzt noch kein mal mit Ryanair geflogen und hatte keine Probleme

    888 Posts
    @Editbin Ryanair geflogen und es war wie erwartet Schrott von vorne bis hinten. Da gehört Masochismus und Selbstverachtung dazu dem Laden auch nur einen Euro hinterher zu werfen! Der Fall Memmingen zeigt, wie toll und seriös die Operation läuft...

    iswahr

    3094 Posts
    Ich geb lieber mehr Geld aus und flieg dann sicher
    b.lamage: ich geb lieber mehr Geld aus und flieg dann selber

    Geschrieben am 10.12.12, 21:00

    485 Posts
    Ist das wieder so ne Doku, wo die Reporter sich extra dumm stellen und nicht in der Lage sind nen Text zu lesen?

    Ich bin schon mindestens 12 mal mit Ryanair geflogen und hatte nie irgendwelche Probleme.
    z01d: Zum Thema Handgepäck. Auf den Flughäfen Frankfurt Hahn und Dublin hat mich noch nie jemand nach der Größe oder Gewicht des Handgepäcks gefragt. Nach der Personenkontrolle gibt's ja diese Alkoholläden und selbst wenn ich da in einer zweiten Tasche 3-4 Flaschenzusätzlich mitgenommen habe, hat's niemand interessiert.
    Und wenn jemand zu DOOF ist sich online einzuchecken dann ist der's meiner Meinung nach selbst schuld. Dazu bekommt der 2 e-Mails und eine SMS. Das geht auch schon Tage vor dem Flug.

    Geschrieben am 10.12.12, 14:28
    SmaX: öhm vielleicht weißt du ja welche regeln man beachten muss?
    also koffergröße/gewicht und das gleiche mit handgepäck und sowas?

    Geschrieben am 10.12.12, 15:42
    z01d: Da steht überall so ein Metallgitter rum, da muss das Handgepräck reinpassen. Ich glaub auch nicht mehr als 10kg. Das normale Gepäck waren glaub ich 15kg, da ist die Größe relativ egal, außer es ist ein Sportgerät oder was besonders großes.
    Wenn dein Handgepäckt kontrolliert werden sollte, dann nur bei der Kofferabgabe am Schalter. Wenn das ein Rucksack oder so ein kleiner Trolli ist sagen die normal nix. Bist du einmal durch den Sicherheitscheck durch kannst du dir soviel Kram kaufen wie du willst und zusätzlich mitnehmen. So ein Shopbetreiber sagte mir, dass das klar geht das ist mit den Fluggesellschaften geklärt. Achte einfach drauf, dass dein Koffer, den du abgibst nicht mehr als 15kg hat, dann ist alles gut.

    Geschrieben am 10.12.12, 16:04
    confuso: Der stellt sich nicht dumm, der ist nur 'investigativ' Eek

    Und wer zu blöd ist und sich nicht durchliest, worauf er da klickt, ist selber Schuld Eek

    Geschrieben am 10.12.12, 17:27
    SmaX: Höchstgewicht von 10 kg und maximalen
    Abmessungen von 55 cm x 40 cm x 20 cm zulässig für handgepäck
    koffer kann man 15kg oder 20kg buchen, größe egal richtig
    flüssigkeiten im handgepäck nur einzeln in höchstens 100ml verpackungen (200ml dose, die nur halb voll ist ist auch nicht zulässig) und in einen klarsichtbeutel 20x20cm ca. gepackt, die evtl vorgezeigt werden müssen zur kontrolle, aber insgesamt nicht mehr als 1 Liter im handgepäck
    flüssigkeiten im koffer kann man mitnehmen, also auch mehr als 100ml (haarspray etc) ? da bin ich mir jetzt nicht so sicher :-/

    Geschrieben am 10.12.12, 17:28
    z01d: Das mit den Flüssigkeiten betrifft nur das Handgepäck und auch nur bis zur Sicherheitskontrolle. Danach kannst du dir soviel entflammbares Zeugs kaufen wie du willst. Das hat aber nichts mit Ryanair zu tun sondern ist bei jeder Airline so uglygaga

    Geschrieben am 10.12.12, 18:08

    1460 Posts
    @Editbin bisher 3x mit ryanair geflogen. jedesmal kein problem. wenn man sich vorher informiert und deren bedingungen beachtet kann man richtig billig fliegen.die typen verstehen es halt, ihrer passagiere zu erziehen ^^wenn du nicht nach deren nase tanzt, musst du ordentlich blechen. damit verdienen die halt ihr geld. damit werden dann auch die billigen tickets finanziert.
    Himbeerwurst: Du bist also stolz darauf für Leistung zu bezahlen und dabei zurechtgewiesen und "erzogen" zu werden?




    Geschrieben am 10.12.12, 13:54
    mozzer: wer sagt, dass ich mich zurechtweisen lasse? ich akzeptiere einfach nur deren bedingungen. das hat auch nichts mit stolz darauf sein zun tun...

    Geschrieben am 10.12.12, 15:38
    SmaX: welche regeln sind das denn? ich flieg bald mit ryanair und will nix falsch machen :-/

    Geschrieben am 10.12.12, 15:40
    SmaX: also koffergröße/gewicht und das gleiche mit handgepäck und sowas?

    Geschrieben am 10.12.12, 15:43
    Himbeerwurst: Ich mag Ryanair nicht, aber im Ernst: We die Regeln befolgt so wie sie auf der Website stehen, und das ist wirklich nicht schwer, der bekommt auch nicht diese Pups-Probleme.
    Willst du halt einen Koffer oder zwei mitnehmen, dann wird es halt teuer und kompliziert.

    Geschrieben am 10.12.12, 16:42
    vorherige Seite12nächste Seite

    :eek2::OoO::uglygaga::angry:

    Um Kommentare schreiben zu können, musst du dich einloggen

    Hast du noch keinen Account, dann jetzt schnell und kostenlos registrieren!


    Die teuren Tricks von Ryanair wurde bisher 247980 aufgerufen. Es ist zu finden auf der Seite 795 im Fun-Archiv und wurde 39 mal kommentiert. Die teuren Tricks von Ryanair wurde am 10.12.12 eingesendet.
    ^ Back to Top
    Sie befinden sich hier: Die teuren Tricks von Ryanair